Inzwischen werden rund achtzig Prozent der Unternehmensleistung in Teams erbracht. Und doch sind Teams bei weitem nicht so effektiv, wie sie sein könnten. Die Zahlen zu Engagement, Produktivität und Zufriedenheit sind hier seit Jahren eindeutig. Doch was hält Teams davon ab, mit voller Energie und Enthusiasmus zusammen zu arbeiten? Wie wird Rollenklarheit vor allem in kritischen Situationen der Zusammenarbeit geschaffen? Was macht High Performance am Arbeitsplatz wirklich aus und wie kann sie letztlich erreicht werden?

Mit seinem Buch liefert Stefan Kermas Antworten genau auf diese Fragen. Denn Teams und Führungskräfte besser zu machen – das ist seine Mission. Als Jurist, Bundestrainer und Business-Begleiter vereint Stefan analytisches Denken mit Erfahrungen aus dem Leistungssport – mit seiner eigenen Methode und Erfolgsprinzipien.

Wie es gelingt, hochwirksame Prinzipien aus dem Spitzensport auf den Aufbau, die Entwicklung und Führung von High Performance Teams im Business-Kontext zu übertragen, welche Rolle dabei Aspekte wie ein gemeinsamer Auftrag, die soziale Rolle, 
weiterlesen…