Gehirnfutter f√ľr Pioniergeister: Wie manifestiert sich Gewalt in der digitalen Welt? Das ist die Fragestellung mit der wir uns in Raum #917 des Deep Talk Clubs unter dem Dachthema ‚ÄěMacht & Gewalt‚Äú befassen. H√∂re selbst, welche Beispiele aufgegriffen wurden und welche Perspektiven im Dialog entstanden sind…

Transkription: ūüá©ūüá™ūüá®ūüá≠ūüá¶ūüáĻ #917 Cyber-Bullying | Von Dr. Yasemin Yazan

00:00:00.000 –> 00:00:06.000

Einen wundersch√∂nen guten Morgen. Heute sprechen wir gemeinsam √ľber Cyberbullying

00:00:06.000 –> 00:00:10.400

und beschäftigen uns mit der Fragestellung, wie manifestiert sich

00:00:10.400 –> 00:00:14.400

Gewalt in der digitalen Welt. Das ist die Fragestellung, um die es heute gehen soll.

00:00:14.400 –> 00:00:20.400

Und ich denke, da gibt es einiges, was wir auch aus der Erfahrung mit reinbringen können.

00:00:20.400 –> 00:00:24.400

Beispiele, die wir vielleicht aufgreifen können, um mal verschiedene Perspektiven aufzumachen.

00:00:24.400 –> 00:00:29.400

Und ich bin mal sehr gespannt, was da alles heute zusammenkommt.

00:00:29.400 –> 00:00:35.280

Insofern seid ihr ganz herzlich eingeladen, direkt von Anfang an mit dazu zu kommen, die

00:00:35.280 –> 00:00:41.600

ersten Gedanken, Impulse zu teilen, sodass wir damit dann auch im Austausch den Reflexionsraum

00:00:41.600 –> 00:00:46.920

f√ľr heute starten k√∂nnen gemeinsam, um mal zu schauen, wo uns heute der Raum wieder gemeinsam

00:00:46.920 –> 00:00:48.640

im Dialog hinf√ľhrt.

00:00:48.640 –> 00:00:57.480

Wir zeichnen wie jeden Morgen sonst auch die gesamte Sendung auf, sodass wir das Ganze

00:00:57.480 –> 00:01:01.520

dann auch nachher veröffentlichen. Das heißt, wer mit dazu kommt, ist automatisch auch einverstanden

00:01:01.520 –> 00:01:05.760

damit. Und wir haben drei kleine Raumregeln. Einmal ein Profilfoto, auf dem ihr zu erkennen

00:01:05.760 –> 00:01:10.200

seid von Nachnamen und mindestens einen Satz in der Bio. Wer das aus irgendwelchen Gr√ľnden nicht

00:01:10.200 –> 00:01:15.000

m√∂chte, kann nat√ľrlich auch gerne den Chat wie sonst auch immer nutzen, um sich hier mit

00:01:15.000 –> 00:01:20.040

beteiligen zu können. Und wir greifen dann das eine oder andere dann auch mit auf. Ja,

00:01:20.040 –> 00:01:23.880

und damit schalte ich mich gerne mal auf Stumpp und schaue mal, wer heute Morgen mit mir die Runde

00:01:23.880 –> 00:01:31.640

starten mag. Einen wunderschönen guten Morgen, liebe Sabine.

00:01:31.640 –> 00:01:38.280

Ich kann dich leider oder wir können dich leider noch nicht hören.

00:01:47.440 –> 00:01:52.240

Jetzt könnte es funktionieren. Hört ihr mich jetzt? Ja, genau.

00:01:52.240 –> 00:01:57.040

Okay, keine Ahnung. Also ich mache nichts anderes, ich sitze am gleichen Platz, keine Ahnung.

00:01:57.040 –> 00:02:02.840

Guten Morgen, liebe Jasmin. Ich konnte bis jetzt nicht, mein Sohn ist wieder da, da ist es morgens etwa etwas lauter.

00:02:02.840 –> 00:02:10.840

Ja, ich habe gestern deinen Cyberbullying gehört und habe gedacht, habe ich dieses Wort schon mal gehört?

00:02:10.840 –> 00:02:13.880

Dann habe ich erst mal ein bisschen nachgegoogelt.

00:02:13.880 –> 00:02:15.960

Und da ist mir aufgefallen,

00:02:15.960 –> 00:02:20.640

dass diese drei Begriffe eigentlich fast immer zusammen erschienen.

00:02:20.640 –> 00:02:25.520

Also Cybermobbing, Cyberbullying und Cyberstalking.

00:02:25.520 –> 00:02:29.240

Und da kam eigentlich vor, ich habe es nicht genau im Kopf,

00:02:29.240 –> 00:02:31.320

weil ich das nicht aufgemacht habe,

00:02:31.320 –> 00:02:34.640

dass das halt √ľbers Netz eine Bel√§stigung ist,

00:02:34.640 –> 00:02:37.640

eine psychische Belästigung von Leuten.

00:02:37.640 –> 00:02:40.120

Da wurde gar nicht so richtig unterschieden.

00:02:40.200 –> 00:02:44.040

Es gibt auch eine Seite vom Bundesministerium f√ľr, keine Ahnung,

00:02:44.040 –> 00:02:48.240

Sicherheit, glaube ich, da ist die Definition noch mal mit aufgenommen.

00:02:48.240 –> 00:02:52.320

Also von der Seite konnte ich nicht den Unterschied richtig ausarbeiten,

00:02:52.320 –> 00:02:56.480

habe mir aber auch nicht zu viel Zeit daf√ľr genommen, muss ich zugeben.

00:02:56.480 –> 00:03:01.400

Aber ich glaube, das ist auch fast egal, ob es jetzt Cybermobbing oder

00:03:01.400 –> 00:03:04.880

Cyberbullying oder Cyberstalking ist.

00:03:04.880 –> 00:03:08.080

Es ist alles eine unangenehme Sache.

00:03:08.080 –> 00:03:15.280

Und es ist oft so, dass der andere sich ja nicht zu erkennen gibt oder vielleicht auch

00:03:15.280 –> 00:03:20.560

sich zu erkennen gibt, aber f√ľr den einen das doch sehr, sehr bel√§stigend ist.

00:03:20.560 –> 00:03:29.960

Mir fällt davon viel so bei Kindern auf, weil da wird ja auch öfter mal im Fernsehen

00:03:29.960 –> 00:03:38.660

oder in irgendwelchen Medien dar√ľber gewarnt, dass halt √ľber Fotos irgendein Kind dargestellt wird,

00:03:38.660 –> 00:03:44.920

wie es gar nicht dargestellt werden will, oder dass irgendwie ein halbnacktes Kind dargestellt wird,

00:03:44.920 –> 00:03:47.800

weil es eine Freundin aus der H√ľfte fotografiert hat.

00:03:47.800 –> 00:03:51.680

Und diese Bilder gehen dann nat√ľrlich relativ schnell rum.

00:03:51.680 –> 00:03:54.720

Jeder macht sein Like rum oder macht Kommentare rum.

00:03:54.720 –> 00:03:57.440

Das ist schon eine harte Sache, finde ich.

00:03:57.440 –> 00:04:05.320

Ja, wunderbar. Vielen, vielen lieben Dank. Und tatsächlich, wenn wir nach dem Begriff

00:04:05.320 –> 00:04:12.000

schauen, gibt es tatsächlich kaum richtig Unterscheidungen. Ich habe jetzt mal Wiki

00:04:12.000 –> 00:04:16.640

einfach die Definition mitgebracht, kann das auch nochmal vorlesen, was da drin steht.

00:04:16.640 –> 00:04:22.480

Mit dem aus dem Englischen kommenden Begriffen Cybermobbing oder Cybermobbing unterschiedlich

00:04:22.480 –> 00:04:26.520

geschrieben, einmal mit Bindstrich und einmal zusammengeschrieben. Auch Internetmobbing,

00:04:26.520 –> 00:04:31.960

Cyberbullying sowie Cyberstalking werden verschiedene Formen der Verleumdung, Belästigung, Bedrängung

00:04:31.960 –> 00:04:37.000

und Nötigung anderer Menschen oder Unternehmen mithilfe elektronischer Kommunikationsmittel

00:04:37.000 –> 00:04:44.240

√ľber das Internet in Chatrooms beim Instant Messaging und/oder auch mittels Mobiltelefon

00:04:44.240 –> 00:04:52.120

bezeichnet. Dazu gehört auch der Diebstahl von (virtuellen) Identitäten, um in fremden

00:04:52.120 –> 00:04:57.120

Namen, Beleidigungen auszustoßen oder Geschäfte zu tätigen und so weiter.

00:04:57.120 –> 00:05:05.120

Und Cybermobbing gehört zu einer der zentralen Gefahren im Umgang mit Internet und neuen

00:05:05.120 –> 00:05:06.120

Medien, steht da noch.

00:05:06.120 –> 00:05:11.320

Also von daher scheint das relativ synonym verwendet zu werden.

00:05:11.320 –> 00:05:18.520

Das heißt, im Grunde genommen geht es letztendlich darum, dass es sich unterschiedlich ausgestaltet,

00:05:18.520 –> 00:05:22.480

verschiedene Begriffe relativ synonym verwendet werden.

00:05:22.480 –> 00:05:26.760

Wobei man vielleicht nochmal so ein bisschen differenzieren könnte bei Cyberstalking.

00:05:26.760 –> 00:05:34.400

Also da ist es sozusagen ja so ein St√ľck weit auch das Verfolgen in Anf√ľhrungsstrichen

00:05:34.400 –> 00:05:43.960

digital muss nicht unbedingt gleichgesetzt werden mit Cybermobbing oder Cyberbullying

00:05:43.960 –> 00:05:48.480

an der Stelle, sondern das kann auch nochmal ganz andere Formen sozusagen annehmen.

00:05:48.480 –> 00:05:51.600

wir vielleicht auch noch mal schauen. Ich finde, das ist der einzige Begriff, den man da vielleicht

00:05:51.600 –> 00:05:58.560

noch mal etwas stärker differenzieren könnte. Und die Begriffe Cybermobbing und Cyberbullying

00:05:58.560 –> 00:06:05.240

sind relativ synonym auch verwendet an vielen Stellen. Also im Grunde genommen scheint das hier

00:06:05.240 –> 00:06:11.720

das Gleiche darzustellen und einfach an ein anderer Begriff verwendet zu werden. Wenn ihr

00:06:11.720 –> 00:06:16.360

da noch mal was anderes gefunden habt, wo es eine bessere Differenzierung zwischen diesen zwei

00:06:16.360 –> 00:06:20.840

Begriffen gibt, dann können wir da auch gerne noch mal genauer draufschauen. Also da seid

00:06:20.840 –> 00:06:26.680

ihr ganz ganz herzlich eingeladen, auch mit dazu zu kommen. Und wir kennen das mit Sicherheit.

00:06:26.680 –> 00:06:32.040

Ganz interessant ist eben dieser Aspekt, verschiedene Kommentare darzulassen oder

00:06:32.040 –> 00:06:40.960

ähnliches in Richtung vielleicht auch persönlicher Angriffe, schnell mal ein Dislike auch darzulassen.

00:06:40.960 –> 00:06:44.920

Wir haben ja einmal die Möglichkeit, Likes darzulassen, Dislikes. Wo fängt das eigentlich

00:06:44.920 –> 00:06:49.920

Das wäre mal so die eine Frage, mit der wir uns befassen können.

00:06:49.920 –> 00:06:54.200

Und das Zweite aus der Definition, die ich jetzt gerade vorgelesen habe, fand ich sehr,

00:06:54.200 –> 00:07:00.600

sehr interessant, dass eben dieses, auch dieser Diebstahl von virtuellen Identitäten hier mit

00:07:00.600 –> 00:07:07.960

verstanden wird, darunter, um im Namen von anderen Personen Beleidigungen auszusprechen

00:07:07.960 –> 00:07:14.160

oder eben auch Geschäfte zu tätigen. Und da finde ich ganz interessant, da kam bei mir dann

00:07:14.160 –> 00:07:20.520

auch direkten Impuls auf. Zum einen, fr√ľher war das vielleicht noch in Anf√ľhrungsstrichen notwendig,

00:07:20.520 –> 00:07:26.720

unter fremden Namen Beleidigungen auszusprechen. Heute ist das ja an vielen Stellen so gar nicht

00:07:26.720 –> 00:07:31.960

mehr nötig. Also man braucht nicht unbedingt eine Identität sozusagen von jemandem anders

00:07:31.960 –> 00:07:38.800

zu √ľbernehmen, um das zu tun, sondern man k√∂nnte sich ja auch eine Fake-Identit√§t sozusagen erstellen,

00:07:38.800 –> 00:07:43.480

mit der man das macht, au√üer man m√∂chte diese Identit√§t von jemandem anderes √ľbernehmen,

00:07:43.480 –> 00:07:52.200

um der anderen Person sozusagen, also mit dem Profil der anderen Person in Erscheinung

00:07:52.200 –> 00:07:56.400

zu treten, um dieser Person ganz gezielt dann auch zu schaden, also sich hier vielleicht

00:07:56.400 –> 00:07:57.600

nochmal zu differenzieren.

00:07:57.600 –> 00:08:03.160

Und interessant finde ich auch diesen Aspekt, eben auch so was wie Geschäfte zu tätigen

00:08:03.160 –> 00:08:07.200

oder ähnliches, weil wir haben jetzt nämlich eine ganz neue Situation gehabt und da finde

00:08:07.200 –> 00:08:12.280

ich das sehr spannend, was da jetzt offensichtlich neu ist, auch auf dem Markt in Anf√ľhrungsstrichen

00:08:12.280 –> 00:08:16.640

durch die technologischen Entwicklungen jetzt auch wieder sich bewegt oder entsteht.

00:08:16.640 –> 00:08:19.200

Folgende Situation.

00:08:19.200 –> 00:08:27.560

Wir haben in den letzten Jahren immer zunehmend verzeichnet, dass es eben immer mehr Bewerber

00:08:27.560 –> 00:08:32.880

auch gibt, die Initiativbewerbungen schicken und so weiter und mussten uns irgendwann auch

00:08:32.880 –> 00:08:36.120

√ľberlegen, wie gehen wir denn jetzt eigentlich damit um, weil wir k√∂nnen nicht jede Bewerbung

00:08:36.120 –> 00:08:40.520

irgendwie auch beantworten oder darauf eingehen und √Ąhnliches und haben da auch tats√§chlich

00:08:40.520 –> 00:08:47.000

Lösung gefunden, erst vor kurzem wirklich hier auch nochmal systematischer irgendwie damit umzugehen,

00:08:47.000 –> 00:08:52.100

um das nicht einfach nur im luftleeren Raum stehen zu lassen, in Anf√ľhrungsstrichen. Und

00:08:52.100 –> 00:08:58.040

interessanterweise, nachdem eben dann die ersten Bewerbungen, die eingegangen waren,

00:08:58.040 –> 00:09:05.600

dann tatsächlich auch mit entsprechend reagiert wurde und darauf auch eine Antwort rausgegangen

00:09:05.600 –> 00:09:12.080

ist standardisiert, hat das dazu gef√ľhrt, dass pl√∂tzlich noch mehr Bewerbungen da waren. Und

00:09:12.080 –> 00:09:19.400

zwar auff√§llig, finde ich, was dazu gef√ľhrt hat, dass wir uns dann einen Teil dieser Bewerbung

00:09:19.400 –> 00:09:24.160

eben noch mal genauer angesehen haben und dann festgestellt haben, das scheinen offensichtlich

00:09:24.160 –> 00:09:30.240

irgendwelche Bots zu sein, die sich im Internet die Daten zusammenziehen von bestimmten Personen

00:09:30.240 –> 00:09:37.400

und damit sozusagen „Fake-Bewerbungen“ in Anf√ľhrungsstrichen generieren, mit welchem

00:09:37.400 –> 00:09:41.520

Ziel auch immer dahinter, um die E-Mail-Adressen auszutesten oder was auch immer. Ich weiß es

00:09:41.520 –> 00:09:46.680

nicht genau, k√∂nnen wir ja auch uns mal anschauen und auch mal gemeinsam √ľberlegen. Und das hat

00:09:46.680 –> 00:09:51.840

also dann nach den ersten Reaktionen, die es dann gegeben hat, sozusagen zu einer massiven Erhöhung

00:09:51.840 –> 00:09:56.600

pl√∂tzlich der Bewerbungszahlen nochmal gef√ľhrt, was nat√ľrlich dazu gef√ľhrt hat, dass wieder das

00:09:56.600 –> 00:10:00.040

das Ganze diskutiert werden musste, um dann zu entscheiden, dann m√ľssen wir es komplett

00:10:00.040 –> 00:10:04.600

einstellen. Da kommen jetzt nat√ľrlich auch Menschen unter die R√§der, in Anf√ľhrungsstrichen,

00:10:04.600 –> 00:10:09.720

die ernst gemeinte Bewerbungen, sozusagen Initiativbewerbungen geschickt haben. Aber

00:10:09.720 –> 00:10:14.480

wir können uns da jetzt nicht die Kapazitäten nehmen, um das zu differenzieren an der Stelle,

00:10:14.480 –> 00:10:19.800

sondern dann gilt halt f√ľr alle das Gleiche, in Anf√ľhrungsstrichen. Und da wir per se eben

00:10:19.800 –> 00:10:24.080

aufgrund der Unternehmensstruktur gar keine Einstellungen oder sowas durchf√ľhren, auch

00:10:24.080 –> 00:10:29.560

Stellen ausgeschrieben sind und ähnliches, können wir da keine Initiativbewerbung an

00:10:29.560 –> 00:10:35.120

der Stelle ber√ľcksichtigen. Und das hat jetzt nat√ľrlich ein St√ľck weit auch was damit zu tun,

00:10:35.120 –> 00:10:40.520

dass wir jetzt KI-gest√ľtzte Tools haben im Netz, mit denen es noch leichter m√∂glich wird,

00:10:40.520 –> 00:10:46.240

hier jetzt tats√§chlich eben auch die Informationen aus dem Netz zusammenzuf√ľhren und damit eben so

00:10:46.240 –> 00:10:51.640

was wie Fake-Bewerbungen auch abzuschicken. Also eine spannende Entwicklung, finde ich,

00:10:51.640 –> 00:10:53.640

die da gerade offensichtlich stattfindet.

00:10:53.640 –> 00:10:56.640

Ich √ľber kann man ja auch mal dr√ľber sprechen.

00:10:56.640 –> 00:10:59.140

Was bedeutet das zum Beispiel auch f√ľr Unternehmen und so weiter?

00:10:59.140 –> 00:11:01.640

Was ist möglicherweise ein Interesse dahinter?

00:11:01.640 –> 00:11:04.140

Zu was f√ľhrt das eigentlich?

00:11:04.140 –> 00:11:08.640

Und das wollte ich jetzt einfach auch noch mal vor dem Hintergrund

00:11:08.640 –> 00:11:13.140

des Aspekts Diebstahl von virtuellen Identitäten hier auch noch mal mit reingebracht haben.

00:11:13.140 –> 00:11:14.640

Sabine, was sagst du dazu?

00:11:14.640 –> 00:11:20.640

Ja, das ist nat√ľrlich schon der Hammer,

00:11:20.640 –> 00:11:23.640

Weil ich meine, das muss man sich einfach mal weiter √ľberlegen.

00:11:23.640 –> 00:11:26.800

Wie will man dann √ľberhaupt noch unterscheiden,

00:11:26.800 –> 00:11:29.000

ist da was wahr oder ist da was nicht?

00:11:29.000 –> 00:11:30.760

Na gut, du kannst einladen.

00:11:30.760 –> 00:11:33.320

Aber gut, ich meine, das ist ja eine Frage der Zeit,

00:11:33.320 –> 00:11:37.640

bis dann irgendwo auf der anderen Seite auch jemand sitzt,

00:11:37.640 –> 00:11:43.040

der dann wahrscheinlich auch nicht mehr echt ist und mit dir spricht.

00:11:43.040 –> 00:11:45.840

Das erschreckt mich schon ein bisschen.

00:11:45.840 –> 00:11:49.680

Und es ist ja auch da, ich meine, ich habe es vor Kurzem mal gehört,

00:11:49.840 –> 00:11:53.440

60 Prozent ist Darknet und 40 Prozent ist richtiges Net.

00:11:53.440 –> 00:11:56.080

Das habe ich mich auch sehr erschrocken,

00:11:56.080 –> 00:11:59.120

weil das w√ľrde ja hei√üen,

00:11:59.120 –> 00:12:04.680

mehr als die Hälfte ist alles irgendwie auf dem schwarzen Markt unterwegs.

00:12:04.680 –> 00:12:06.880

Das weiß ich nicht.

00:12:06.880 –> 00:12:09.640

Ich kriege so was nicht, ich bin da nicht betroffen.

00:12:09.640 –> 00:12:13.520

Aber in eurer Situation kann ich mir das schon vorstellen.

00:12:13.520 –> 00:12:16.760

Was nimmst du heute noch ernst? Was nimmst du nicht ernst?

00:12:16.920 –> 00:12:20.000

Gehst du √ľberhaupt noch Wege, die unbekannt sind?

00:12:20.000 –> 00:12:22.720

Weil, ich meine, bewerbungsmäßig.

00:12:22.720 –> 00:12:27.160

Ihr geht nat√ľrlich diese Wege, weil ihr seid ja sehr KI

00:12:27.160 –> 00:12:29.760

oder ihr seid ja sehr innovativ unterwegs.

00:12:29.760 –> 00:12:31.760

Aber das ist ja…

00:12:31.760 –> 00:12:36.560

Wie soll ich sagen? Das potenziert sich ja immer weiter nach oben.

00:12:36.560 –> 00:12:38.840

Es geht ja immer noch schneller.

00:12:38.840 –> 00:12:40.000

Wahnsinn.

00:12:40.000 –> 00:12:45.520

Ja, und tatsächlich lässt sich eben an der Stelle auch

00:12:45.680 –> 00:12:50.160

relativ schwer noch unterscheiden, im Grunde genommen, ob das jetzt ein Fake-Profil ist

00:12:50.160 –> 00:12:54.000

oder sowas, auch auf Social-Media-Kanälen beispielsweise.

00:12:54.000 –> 00:13:00.120

Also es wird zunehmend schwieriger, hier eben auch zu schauen oder zu differenzieren.

00:13:00.120 –> 00:13:06.480

Und dann auch noch, wenn das dann nat√ľrlich nicht nur Einzelf√§lle sind, wo man einfach

00:13:06.480 –> 00:13:12.040

dr√ľber hinweg gucken kann, sondern in Anf√ľhrungsstrichen ja schon eine gewisse Organisation dahinter

00:13:12.040 –> 00:13:17.040

Da haben wir dann ein anderes Beispiel, was ich auch nochmal aufmachen kann.

00:13:17.040 –> 00:13:25.040

Ihr kennt das ja mit dem Double-Opt-In-Verfahren zum Beispiel wegen auch Datenschutz und so weiter,

00:13:25.040 –> 00:13:31.040

um sicherzustellen, dass niemand die E-Mail-Adresse eines anderen, um den zu ärgern oder was auch immer,

00:13:31.040 –> 00:13:36.040

sich bedient sozusagen und sich irgendwo vielleicht in einem Newsletter einträgt oder ähnliches.

00:13:36.040 –> 00:13:41.680

Gibt es eben dieses Doppel-Opt-In-Verfahren, das wird vielen ein Begriff sein, sowohl als

00:13:41.680 –> 00:13:43.600

User als auch als Unternehmen.

00:13:43.600 –> 00:13:52.920

Und hat normalerweise eben, wir haben an vielen Stellen auch dar√ľber gesprochen, f√ľhrt auch

00:13:52.920 –> 00:13:58.360

ein St√ľck weit zu √Ąrgernis bei Unternehmen, weil es eben dazu f√ľhrt, dass es halt aufwendiger

00:13:58.360 –> 00:14:02.040

ist, dass jemand, der sich eintragen möchte, ernsthaft eintragen möchte, in irgendeiner

00:14:02.040 –> 00:14:06.840

Liste oder was bestellen möchte, da vielleicht irgendwie durch dieses doppelte Verfahren

00:14:06.840 –> 00:14:09.120

eben auch Wettbewerbsnachteile entstehen.

00:14:09.120 –> 00:14:14.980

Und vor vielen Monaten bereits ist dann eine weitere Situation aufgekommen, wo ich dann

00:14:14.980 –> 00:14:19.360

dachte, ach schau mal, da ist das Doppel-Opt-In-Verfahren sogar eigentlich ein Segen an der Stelle.

00:14:19.360 –> 00:14:21.960

Das ist vielleicht auch mal so von der positiven Seite zu sehen.

00:14:21.960 –> 00:14:30.400

Denn tatsächlich gibt es auch da Entwicklungen, dass tatsächlich Bots sozusagen sich regelmäßig

00:14:30.400 –> 00:14:36.720

eintragen mit irgendwelchen „Geklauten“, in Anf√ľhrungsstrichen, E-Mail-Adressen und

00:14:36.720 –> 00:14:43.280

sich dann dauerhaft √ľber diese Bots Eintragungen stattfinden in den verschiedenen Listen.

00:14:43.280 –> 00:14:47.280

Und wir haben jetzt schon auch einige Listen, die öffentlich eben zugänglich sind.

00:14:47.280 –> 00:14:52.840

Und das f√ľhrt dazu, dass man dann quasi st√§ndig auch diese Listen bereinigen darf, in Anf√ľhrungsstrichen.

00:14:52.840 –> 00:14:58.540

Aber das Gute ist, durch dieses Doppel-Opt-In-Verfahren, was da ist, kommen die sozusagen nicht direkt

00:14:58.540 –> 00:15:02.740

in den Newsletter rein und werden dann bedient, was auch zu Mehrkosten √ľbrigens f√ľhren w√ľrde,

00:15:02.740 –> 00:15:08.780

weil diese ganzen E-Mail-Verteiler-Systeme und so weiter ja auch danach sich ausrichten,

00:15:08.780 –> 00:15:13.100

wie viele Kontakte da drin sind, wie viele E-Mails bedient werden und so weiter und so fort.

00:15:13.100 –> 00:15:19.740

Sondern eben bei dieser ersten Schicht sozusagen, also an der ersten T√ľr dann schon quasi automatisch

00:15:19.740 –> 00:15:24.180

aussortiert werden, weil der Bot nicht in der Lage ist, zumindest aktuell offensichtlich noch nicht,

00:15:24.180 –> 00:15:29.380

den zweiten Schritt zu gehen, um das dann zu bestätigen. Und dadurch, dass es ja geklaute

00:15:29.380 –> 00:15:33.380

E-Mail-Adressen sind, sozusagen, also das ist offensichtlich E-Mail-Adressen, die es gibt,

00:15:33.380 –> 00:15:38.140

aber eben nicht die eigene E-Mail-Adresse, f√ľhrt es dazu, dass diese Best√§tigungsemail

00:15:38.140 –> 00:15:43.940

nicht angeklickt wird und deswegen sie tatsächlich auch nicht in der Liste landen,

00:15:43.940 –> 00:15:49.660

sondern einfach nur in den Kontaktdaten. Aber man darf trotzdem noch mal dann entsprechend das dann

00:15:49.660 –> 00:15:55.780

auch immer wieder bereinigen. Und hier sprechen wir auch nicht von 1-2 Eintragungen, sondern dadurch,

00:15:55.780 –> 00:16:00.860

dass das eben Bots sind, das sind dann wirklich seitenweise Kontakte, so kann man sich das

00:16:00.860 –> 00:16:05.740

vorstellen, die dann in bestimmten Abständen, am besten regelmäßig, damit es nicht zu viele werden,

00:16:05.740 –> 00:16:12.260

dann auch wieder gel√∂scht werden d√ľrfen. Und dann hatten wir ja letztens auch die Situation

00:16:12.260 –> 00:16:19.500

mit dem Horst, der sehr wahrscheinlich auch nicht Horst heißt, der hier auf Clubhouse

00:16:19.500 –> 00:16:25.940

beispielsweise eben ein Profil taggleich angelegt hat, um hier in den Raum reinzukommen und ein

00:16:25.940 –> 00:16:33.340

paar unangenehme Spr√ľche im Chat darzulassen und dann wieder zu verschwinden. Und auch das

00:16:33.340 –> 00:16:37.980

Profil existierte dann im Anschluss nicht mehr. Also von daher haben wir hier ganz,

00:16:37.980 –> 00:16:46.200

ganz verschiedene Formen, die hier zusammenkommen. Und die Frage ist halt, ab wo fängt dann

00:16:46.200 –> 00:16:54.020

sozusagen auch dieses Cybermobbing an oder Cyberbullying? Und bis wohin ist es einfach

00:16:54.020 –> 00:16:58.980

nur in Anf√ľhrungsstrichen nervig, aber hat noch nichts mit Cybermobbing zu tun? Das

00:16:58.980 –> 00:17:02.540

wäre vielleicht nochmal eine ganz interessante Fragestellung, mit der wir uns hier jetzt

00:17:02.540 –> 00:17:06.960

dann auch nochmal beschäftigen können. Und in diesem Sinne möchte ich jetzt auch gerne

00:17:06.960 –> 00:17:10.380

noch mal die anderen mit einladen, kommt auch gerne dazu. Ich meine, es ist ein

00:17:10.380 –> 00:17:15.240

riesen Thema, bei dem sicherlich auch auf der einen Seite von den eigenen

00:17:15.240 –> 00:17:18.180

Erfahrungen was mit reingebracht werden kann, auf der anderen Seite haben wir

00:17:18.180 –> 00:17:21.420

ja hier jetzt schöne neue Beispiele sozusagen in diesem Kontext, die

00:17:21.420 –> 00:17:24.540

aufgemacht werden, die wir auch aufgreifen können, an der einen oder

00:17:24.540 –> 00:17:27.900

anderen Stelle eben mal genauer zu gucken, was bedeutet das eigentlich, wie

00:17:27.900 –> 00:17:32.740

verändert sich jetzt dann auch der Markt an der Stelle dadurch und

00:17:32.740 –> 00:17:36.740

und damit dann auch der Umgang sozusagen, der erforderlich wird,

00:17:36.740 –> 00:17:41.340

sich hier neue Wege auch immer wieder einfallen lassen zu m√ľssen,

00:17:41.340 –> 00:17:44.580

um mit gewissen Dingen auch umzugehen.

00:17:44.580 –> 00:17:46.740

Sabine, was sagst du denn dazu?

00:17:46.740 –> 00:17:50.540

Ja, das erschreckt mich schon ein bisschen.

00:17:50.540 –> 00:17:53.020

Ich meine, alles, was du √ľber das Netz gehst,

00:17:53.020 –> 00:17:56.780

du liest ja erst mal und denkst, ja, ist okay, hört sich gut an.

00:17:56.780 –> 00:17:59.820

Eigentlich m√ľsstest du jetzt ja umgekehrt lesen.

00:17:59.980 –> 00:18:02.980

könnte das auch vielleicht gefakt sein.

00:18:02.980 –> 00:18:06.340

Weil es ist ja mehr gefakt, als das richtig ist.

00:18:06.340 –> 00:18:09.500

Vor allen Dingen die Schnelligkeit kommt ja in der gefakten Seite

00:18:09.500 –> 00:18:11.660

viel schneller als in der realen Welt.

00:18:11.660 –> 00:18:12.820

√Ąhm…

00:18:12.820 –> 00:18:15.780

Das finde ich schon sehr erschreckend.

00:18:15.780 –> 00:18:16.940

Und…

00:18:16.940 –> 00:18:21.060

frage mich, wie die Leute damit umgehen.

00:18:21.060 –> 00:18:24.660

Wird man etwas verhaltener gegen√ľber der Sache?

00:18:24.660 –> 00:18:25.820

√Ąhm…

00:18:25.820 –> 00:18:28.580

M√ľsste man dann ja irgendwo schon…

00:18:28.740 –> 00:18:32.020

Ich war zufällig letzte Woche auf einem Cyber Workshop.

00:18:32.020 –> 00:18:33.540

Also es hat mich jetzt weniger betroffen.

00:18:33.540 –> 00:18:35.220

Ich bin mehr aus Interesse dran gegangen.

00:18:35.220 –> 00:18:39.780

Es ist der Hammer, was da los ist und in welcher Form.

00:18:39.780 –> 00:18:44.500

Und jetzt ist mir auch klar, warum wir so viele IT-Spezialisten brauchen.

00:18:44.500 –> 00:18:48.180

Weil hier, das ist ein Lehrinstitut,

00:18:48.180 –> 00:18:53.820

der sagte, da kam der CEO davon

00:18:53.820 –> 00:18:58.140

und der sagte, er hat 160 Leute, die nichts anderes machen,

00:18:58.140 –> 00:19:04.300

als das Thema IT. Ich weiß jetzt nicht genau, wie viele Leute das insgesamt sind, aber ich

00:19:04.300 –> 00:19:09.220

war schon erschreckt und der hat uns dann auch mal live so einen Fall dargestellt. Das war jetzt

00:19:09.220 –> 00:19:15.500

nicht Mobbing, das war wirklich Cyberkriminalität. Und was mich dann noch mehr erschreckt hat,

00:19:15.500 –> 00:19:22.060

da kam vom Staat noch von der Landesbehörde jemand und die waren zu dritt und da kam dann

00:19:22.060 –> 00:19:27.220

auch aus dem Publikum die Frage, f√ľhlen Sie sich eigentlich wohl zu dritt?

00:19:27.220 –> 00:19:31.580

Sie kriegen doch gar nichts hin. Und da sagte er, ja, so ist unser Tagesgeschäft.

00:19:31.580 –> 00:19:35.780

Also was ich damit nur sagen will, wir m√ľssen ja auf der anderen Seite

00:19:35.780 –> 00:19:40.180

viel gr√∂√üere Kapazit√§ten aufbauen, um da √ľberhaupt gegenzusteuern.

00:19:40.180 –> 00:19:47.500

Ja, auf jeden Fall. Also Ressourcen sind hier ein großes Thema.

00:19:47.500 –> 00:19:51.460

Nat√ľrlich kann man dann auch das eine oder andere auf der anderen Seite

00:19:51.460 –> 00:19:56.160

vielleicht auch nochmal schauen, inwieweit man gewisse Dinge dann vielleicht auch

00:19:56.160 –> 00:19:59.620

doch noch automatisieren kann, ob das möglich ist oder nicht oder ob da immer

00:19:59.620 –> 00:20:03.700

auch manuell in Anf√ľhrungsstrichen dr√ľber geschaut werden muss oder eben

00:20:03.700 –> 00:20:06.500

auch Grundsatzentscheidungen zu treffen oder ähnliches. Aber es gibt eben

00:20:06.500 –> 00:20:12.460

vielfältige Beispiele in alle möglichen Richtungen, ob das jetzt in Richtung

00:20:12.460 –> 00:20:19.900

Identitätsklau geht, ob es um Fake-Geschichten geht, ob das auch darum

00:20:19.900 –> 00:20:23.180

geht, dass da Geschäfte getätigt werden. Ich meine, da sind wir ja dann direkt auch,

00:20:23.180 –> 00:20:27.940

da kann es dann tatsächlich auch unabhängig von den Ressourcen, die ja auch Geld kosten,

00:20:27.940 –> 00:20:35.460

eben auch zu tats√§chlich „Sch√§digungen“ kommen. Und gerade dieses Sch√§digende,

00:20:35.460 –> 00:20:39.980

da kommen wir ja dann auch wirklich in diese Begriffe Cybermobbing, Cyberbullying und sowas

00:20:39.980 –> 00:20:46.180

auch dann rein. Also in dem Moment, wo es dann wirklich ganz gezielt eine Schädigung ist,

00:20:46.180 –> 00:20:54.940

nicht per, ich sag jetzt mal, also das w√ľrde ich da nochmal differenzieren, ab dem Moment sozusagen,

00:20:54.940 –> 00:21:01.580

wo ein Unternehmen oder eine Person ausgewählt wird, wo ganz gezielt Aktivitäten stattfinden,

00:21:01.580 –> 00:21:08.540

rutscht das f√ľr mich dann sozusagen in dieses Cybermobbing, Cyberbullying auch rein. Denn das

00:21:08.540 –> 00:21:13.020

ist dann kein Zufall. Also das ist dann nicht, ich glaube, man kann schon mal unterscheiden,

00:21:13.020 –> 00:21:18.140

Es gibt ja die Situation, dass vielleicht jemand ein Fake-Profil erstellt und möchte

00:21:18.140 –> 00:21:22.820

einfach anonym bleiben und hinterlässt vielleicht unterschiedliche Kommentare auf verschiedenen

00:21:22.820 –> 00:21:28.180

Profilen, ist aber jetzt nicht zielgerichtet, irgendwie nur bei einer Person oder bei einem

00:21:28.180 –> 00:21:31.820

Unternehmen unterwegs, um hier dieses Profil zu nutzen.

00:21:31.820 –> 00:21:38.220

Versus eben auf der anderen Seite, dass zum Beispiel ein Fake-Profil angelegt wird, um

00:21:38.220 –> 00:21:45.140

ganz gezielt im Kontakt mit einer Person oder einem Unternehmen an der Stelle auf irgendeine

00:21:45.140 –> 00:21:50.580

Art und Weise eben Schaden zuzuf√ľgen. Ob das dann nachher ist, dass wir hier von Kapazit√§ten

00:21:50.580 –> 00:21:57.740

sprechen, ob das dann ist sowas wie zum Beispiel auch, wir hatten mal Räume mit Bewertungen und

00:21:57.740 –> 00:22:01.780

so weiter, die ja auch Vertrauen herstellen und hatten auch mal dar√ľber gesprochen, dass sich

00:22:01.780 –> 00:22:06.780

Bewertungen ja teilweise auch mittlerweile oder Likes oder sowas auch kaufen lassen.

00:22:06.780 –> 00:22:11.740

Und es gibt auch eben diese Kehrseite. Es gibt zum Beispiel auch diese Seite,

00:22:11.740 –> 00:22:19.860

dass Menschen ganz gezielt eben mit Fake-Accounts oder ähnlichem auch Negativbewertungen darlassen,

00:22:19.860 –> 00:22:25.020

ganz gezielt gegen eine Person oder eine Unternehmung gerichtet, um hier eben auch

00:22:25.020 –> 00:22:30.900

„Schaden“ zuzuf√ľgen. Das ist auch nochmal etwas, was mir da in diesem Zusammenhang einf√§llt.

00:22:30.900 –> 00:22:36.420

weil wir dann als Unternehmen das alles auch schon erlebt haben in dieser Form.

00:22:36.420 –> 00:22:40.020

Da muss man wirklich auch gucken, wie man dann agiert und wie man dann auch gegensteuert.

00:22:40.020 –> 00:22:43.860

Und auch hier sind wir wieder bei den Ressourcen und auch dadurch auch Kosten,

00:22:43.860 –> 00:22:47.820

die da entstehen, weil wenn ganz gezielt attackiert wird,

00:22:47.820 –> 00:22:51.380

dann wird es ja auch erforderlich, sozusagen ganz gezielt zu schauen.

00:22:51.380 –> 00:22:56.580

Und die große Herausforderung ist halt, dass man bei vielen Profilen oder sonstigen

00:22:56.580 –> 00:23:00.260

gar nicht so einfach herausfinden kann, wer das jetzt ist.

00:23:00.260 –> 00:23:06.820

Vor allem, wenn dann auch noch solche Aktivitäten genutzt werden, dass das dann eben nicht nur

00:23:06.820 –> 00:23:10.260

ein Profil ist, sondern auch verschiedene Profile eingesetzt werden.

00:23:10.260 –> 00:23:14.420

Und wir hatten ja auch letztens, und das möchte ich auch nochmal als Impuls mit reinbringen,

00:23:14.420 –> 00:23:20.140

haben wir ja auch mal kurz dr√ľber gesprochen, auch die Enzyklop√§die Wikipedia, die auf

00:23:20.140 –> 00:23:25.580

der einen Seite auch viele tolle Dinge drin stehen hat, aber auch hier gibt es sogar auf

00:23:25.580 –> 00:23:29.320

YouTube, ich weiß jetzt gar nicht genau, wie der Kanal heißt, den hatte ich irgendwann

00:23:29.320 –> 00:23:37.760

mal entdeckt, irgendwas mit Wikimania oder irgendwie sowas in der Richtung heißt, glaube

00:23:37.760 –> 00:23:40.240

ich, diese Sendung, die die da machen.

00:23:40.240 –> 00:23:47.880

Urspr√ľnglich waren das Personen, die selbst auch als Freiwillige sozusagen auch bei Wikipedia

00:23:47.880 –> 00:23:49.840

mitgeschrieben haben und so weiter.

00:23:49.840 –> 00:23:55.600

Das Konstrukt von Wikipedia ist ja eine freie Enzyklopädie, vom Gedanken her eigentlich

00:23:55.600 –> 00:24:02.600

sehr schön gemacht, dass sozusagen Autoren, freie Autoren sich da anmelden können und

00:24:02.600 –> 00:24:06.560

eben unterschiedliche Dinge zu den verschiedenen Begriffen auch eingeben können.

00:24:06.560 –> 00:24:12.920

Und sozusagen der Gedanke dahinter, dass dann das Ganze auch in Anf√ľhrungsstrichen freigegeben

00:24:12.920 –> 00:24:17.080

wird oder kontrolliert wird, dadurch, dass eben ganz viele andere Autoren da auch mitwirken

00:24:17.080 –> 00:24:20.480

und wenn dann irgendwas ist, was nicht so ganz passt, dann soll das eben dadurch auch

00:24:20.480 –> 00:24:21.680

ausgehebelt werden.

00:24:21.680 –> 00:24:28.200

Das ist im Prinzip ein schöner Gedanke, aber es scheint offensichtlich auch da, sozusagen

00:24:28.200 –> 00:24:32.080

Profile zu geben, wenn man das dann analysiert und sich die Zeit daf√ľr nimmt, f√§llt es

00:24:32.080 –> 00:24:34.280

dann auf, dass man das entdecken kann.

00:24:34.280 –> 00:24:42.080

Dass dann ganz gezielt von wem auch immer, ob die beauftragt sind oder das in Eigenmotivation

00:24:42.080 –> 00:24:46.120

tun, das will ich mal dahingestellt lassen, kann ich nicht beurteilen.

00:24:46.120 –> 00:24:52.080

Aber zumindest bestimmte Profile, die es dann auf einzelne Personen, die in der √Ėffentlichkeit

00:24:52.080 –> 00:24:57.800

stehen oder √Ąhnliches, abgesehen haben, weil die Thematik irgendwie nicht passt oder √Ąhnliches,

00:24:57.800 –> 00:25:01.480

um dann zum Beispiel die Personen tatsächlich zu diffamieren.

00:25:01.480 –> 00:25:06.200

Und ganz gezielt hier auch wirklich Attacken stattfinden im Hintergrund.

00:25:06.200 –> 00:25:10.800

Und man kann, und das ist das Schöne bei Wikipedia, kann man sich die kompletten Protokolle,

00:25:10.800 –> 00:25:14.200

die im Hintergrund laufen und die Diskussionen, die stattfinden, die kann man sich anschauen

00:25:14.200 –> 00:25:20.620

und auch durchlesen, auch im Archiv sozusagen. Und das kann man mitverfolgen. Und da ist es sehr,

00:25:20.620 –> 00:25:23.780

sehr spannend, was f√ľr Diskussionen. Also es gibt dann zwar verschiedene Autoren,

00:25:23.780 –> 00:25:28.180

die dann zusammenkommen und sagen, nee, nee, aber man m√ľsste das doch auch aus dieser Perspektive

00:25:28.180 –> 00:25:32.940

noch mal sehen. Da geht es zum Beispiel um so Diskussionen wie, ob man jemanden als Biologen

00:25:32.940 –> 00:25:36.180

bezeichnen kann. Ja, nein, was sind die Voraussetzungen? Gibt es da die Nachweise

00:25:36.180 –> 00:25:43.860

irgendwo zu oder √Ąhnliches? Und dann verschiedene Argumente eben zusammengebracht werden. Aber das

00:25:43.860 –> 00:25:47.620

Das ist dann nicht nur eine Person, sondern das ist dann quasi wie so eine Organisation

00:25:47.620 –> 00:25:48.620

im Hintergrund.

00:25:48.620 –> 00:25:54.380

Das sind immer die gleichen Player, die namentlich auch bekannt sind, aber wo nichts gegen unternommen

00:25:54.380 –> 00:25:58.940

wird oder werden kann, weiß ich nicht, kann ich nicht beurteilen, die dann sozusagen diese

00:25:58.940 –> 00:26:03.060

Diskussionen immer wieder aushebeln und am Ende so wieder drehen und deichseln, dass

00:26:03.060 –> 00:26:08.900

dann doch wieder eine urspr√ľngliche Form gew√§hlt wird, wie man es gerne dann eben nach au√üen

00:26:08.900 –> 00:26:10.100

präsentiert haben möchte.

00:26:10.100 –> 00:26:13.020

Das wird nicht bei jedem Eintrag passieren.

00:26:13.020 –> 00:26:15.180

Das möchte ich noch mal ganz, ganz stark unterstreichen.

00:26:15.180 –> 00:26:19.340

Also ich glaube, so im großen Ganzen sind da schon auch tolle Beiträge drin.

00:26:19.340 –> 00:26:22.700

Aber wenn es eben ganz gezielt, und da sind wir ja dann auch wieder beim Cybermobbing

00:26:22.700 –> 00:26:29.980

im Grunde genommen an der Stelle oder Cyberbullying, wenn es ganz gezielt eben Personen darauf

00:26:29.980 –> 00:26:36.660

abgesehen haben, jemandem bestimmten oder einer Unternehmung zu schaden, dann kann man

00:26:36.660 –> 00:26:42.660

eben auch hier Strukturen, die eigentlich da sind, um einen Missbrauch verhindern zu

00:26:42.660 –> 00:26:47.900

wollen, sozusagen auch so umgehen oder so strukturieren, dass man da eben auch entsprechend

00:26:47.900 –> 00:26:54.180

agiert und trotzdem eben auch wieder Schaden zuf√ľgt. Sabine, was sagst du denn zu den

00:26:54.180 –> 00:26:55.180

verschiedenen Punkten?

00:26:55.180 –> 00:27:02.300

Sehr bedenklich alles, weil da sind wir ja auch wieder vielleicht ein bisschen ankn√ľpfen

00:27:02.300 –> 00:27:09.020

an unser gestriges Thema Massenmedien. Im Prinzip kann man ja hier durch Fake-

00:27:09.020 –> 00:27:15.340

Medien kreieren und am Ende macht es dann oft die Menge der Begeisterung und

00:27:15.340 –> 00:27:21.340

wenn jetzt durch so ein Fake-Bot oder was weiß ich, da immer mehr Stimmen

00:27:21.340 –> 00:27:25.700

mobilisiert wird und man es vielleicht am Ende nicht differenzieren kann, ist

00:27:25.700 –> 00:27:30.500

die richtig oder ist die falsch, dann driftet das ja durchaus in die falsche

00:27:30.500 –> 00:27:35.500

Richtung ab. Und was ich mich gerade noch gefragt habe, driftet es vielleicht auch

00:27:35.500 –> 00:27:41.820

in eine Zweiklassengesellschaft ab, so dass die Leute wie du, die sich sehr gut

00:27:41.820 –> 00:27:47.340

auskennen, die da auch alles f√ľr tun und auch einen Horst mal auf die, nicht auf

00:27:47.340 –> 00:27:51.780

die leichte Schulter, aber sehr professionell damit umgeht, andere denen

00:27:51.780 –> 00:27:55.100

das begegnet, die sagen, oh ich habe es jetzt einmal probiert, ich lasse die Finger

00:27:55.100 –> 00:28:00.460

davon und distanzieren sich dann von dem ganzen Thema wieder umso weiter.

00:28:00.460 –> 00:28:05.140

und bleiben dann nat√ľrlich auch in gewissem Sinne auf der Strecke.

00:28:05.140 –> 00:28:14.660

Ja, und da gibt es mit Sicherheit unterschiedliche Umgangsformen letztlich damit. Wir haben auch im

00:28:14.660 –> 00:28:18.380

Chat so den einen oder anderen Hinweis bis hin zu zum Beispiel jetzt bei Trollen, so was wie

00:28:18.380 –> 00:28:23.660

ignorieren, das können Sie nicht ertragen, war jetzt von Kronoso ein Beitrag als letztes,

00:28:23.660 –> 00:28:28.140

der hier mit dabei ist. Also es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, damit eben umzugehen,

00:28:28.140 –> 00:28:35.980

auf der einen Seite und auf der anderen Seite aber eben auch so ein St√ľck weit auch anzunehmen,

00:28:35.980 –> 00:28:42.300

in Anf√ľhrungsstrichen, finde ich, dass sich das eben durch die ganzen Entwicklungen,

00:28:42.300 –> 00:28:46.580

auch technologischen Entwicklungen, die jetzt das auch nochmal in die eine oder andere Richtung

00:28:46.580 –> 00:28:51.940

ja auch beg√ľnstigen und es auch einfacher machen f√ľr den einen oder anderen, auch dazu f√ľhrt,

00:28:51.940 –> 00:28:56.940

das annehmen zu m√ľssen, in Anf√ľhrungsstrichen, dass das vorhanden ist. Die positive Seite,

00:28:56.940 –> 00:29:01.100

den Anf√ľhrungsstrichen, sag ich jetzt mal, ist, dass es uns m√∂glicherweise mit dem

00:29:01.100 –> 00:29:04.680

Bewusstsein, dass das existiert und dass das tatsächlich auch ein Problem

00:29:04.680 –> 00:29:09.660

darstellt, auch unsere Sinne wiederum schärft und mehr vielleicht auch uns die

00:29:09.660 –> 00:29:16.220

Chance er√∂ffnet, √ľber die Zeit auch tats√§chlich achtsamer insgesamt zu

00:29:16.220 –> 00:29:22.660

werden im Umgang mit diesen Dingen. Also hier eben eines der Themen, die wir ja

00:29:22.660 –> 00:29:26.180

immer wieder aufgemacht haben, ist ja dieses auch zu differenzieren zwischen

00:29:26.180 –> 00:29:30.500

Informationen und Wissen beispielsweise, also ja nicht alles sozusagen einfach

00:29:30.500 –> 00:29:34.580

ungefragt und unhinterfragt einfach anzunehmen, sondern immer wieder auch

00:29:34.580 –> 00:29:40.820

Recherchen aufzumachen, auch wenn wir Informationen im Netz zunächst erstmal

00:29:40.820 –> 00:29:45.620

zugänglich präsentiert bekommen sozusagen. Und das Gleiche gilt ja dann

00:29:45.620 –> 00:29:49.260

in diesem Zusammenhang auch eben mit diesen ganzen Profilen und so weiter. Das

00:29:49.260 –> 00:29:52.780

heißt im Grunde genommen wissen wir an vielen Stellen nicht, haben wir es jetzt

00:29:52.780 –> 00:29:57.900

eigentlich mit einem Bot zu tun? Haben wir es mit einem echten Menschen zu tun? Oder ist das

00:29:57.900 –> 00:30:03.100

einfach ein Fake-Account? Also Fake-Account kann ja bedeuten, dass es ein echter Mensch ist,

00:30:03.100 –> 00:30:08.940

nutzt aber einen Fake-Account. Das heißt, dass einfach nur der Name vielleicht nicht korrekt

00:30:08.940 –> 00:30:14.620

ist. Kann aber auch sein, dass es tatsächlich Bots sind, die da unterwegs sind, sodass man in

00:30:14.620 –> 00:30:19.660

dem Fall noch nicht mal mehr mit einem Menschen zu tun hat, in Anf√ľhrungsstrichen, wo dann auch

00:30:19.660 –> 00:30:24.160

ganz gezielt Attacken ausge√ľbt werden oder √§hnliches. Sabine, magst du zu dieser

00:30:24.160 –> 00:30:29.440

Differenzierung noch mal was sagen? Ja, ich weiß nicht, ob mir das am Ende nicht

00:30:29.440 –> 00:30:35.020

fast egal wäre, ob da jetzt ein Fake-Account, also praktisch wo ein Mensch

00:30:35.020 –> 00:30:39.520

hinter steht, aber der das bewusst anders benutzt oder ein Bot, außer

00:30:39.520 –> 00:30:45.720

nat√ľrlich mit dem Nachteil, der Bot, den kann ich nat√ľrlich potenzieren.

00:30:45.720 –> 00:30:49.160

Da habe ich dann nicht, ich meine, solange eine Fake Account ist,

00:30:49.160 –> 00:30:54.200

da ist immer noch irgendwo einer dran, der das irgendwo steuert und seine Arbeitskraft ist

00:30:54.200 –> 00:31:00.240

wahrscheinlich nicht potenzierbar. Der Bot, das ist, das finde ich schon noch erschreckend.

00:31:00.240 –> 00:31:04.440

Und ich meine, es ist, man sieht es ja, es geht ja nirgendwo mehr ohne Bot.

00:31:04.440 –> 00:31:09.360

Weil bei den meisten wird ja im Moment, also ich habe es gestern bei einer Versicherung erlebt,

00:31:09.360 –> 00:31:15.600

die sagen sogar formell den Bot an, dass hier eine k√ľnstliche, sie haben es nicht k√ľnstliche

00:31:15.600 –> 00:31:21.320

Intelligenz, aber sie haben irgendwas, damit man am Ende richtig geroutet wird.

00:31:21.320 –> 00:31:25.240

Also da ist dann irgendwann noch die Schwelle und jetzt kommt der Mensch und

00:31:25.240 –> 00:31:29.600

dann glaube ich, dass ich mit einem Menschen gesprochen habe. Aber die Frage ist, wie

00:31:29.600 –> 00:31:32.640

lange kann ich das √ľberhaupt noch richtig differenzieren?

00:31:32.640 –> 00:31:38.480

Also mich erschreckt im Moment schon noch ein bisschen, nicht dass da k√ľnstliche

00:31:38.480 –> 00:31:43.160

Intelligenz eingesetzt wird, sondern dass ich hier gar nicht mehr

00:31:43.160 –> 00:31:48.560

differenzieren kann und auch gar nicht weiß. Also der Wahrheitsgehalt, den der

00:31:48.560 –> 00:31:54.960

Einzelne versucht rauszukriegen, der wird ja immer höher gesetzt, dass du da

00:31:54.960 –> 00:32:00.000

v√∂llig √ľber Leistung gezogen wirst f√ľr mich. Aber ich bin da vielleicht auch ein

00:32:00.000 –> 00:32:03.520

bisschen negative. Du siehst es jetzt positiv, was nat√ľrlich auch eine Denke

00:32:03.520 –> 00:32:07.880

ist. Jedes Mal, wenn bei dir da einer einfällt, lernst du da wieder was raus

00:32:07.880 –> 00:32:10.520

und wei√ü f√ľr das n√§chste Mal, wie habe ich mich zu verhalten?

00:32:10.520 –> 00:32:17.240

Ja, ich sage jetzt mal so, also solange man jetzt nicht unmittelbar dann dadurch

00:32:17.240 –> 00:32:20.560

gesch√§digt wird, kann man ja damit auch relativ entspannt in Anf√ľhrungsstrichen

00:32:20.560 –> 00:32:24.560

umgehen und sich das angucken und gucken, was ist die Chance und was kann ich da eben

00:32:24.560 –> 00:32:30.680

auch rausziehen und lernen. Ich fand das total spannend, das festzustellen,

00:32:30.680 –> 00:32:33.720

also gerade mit den Bewerbungen, was ich das Beispiel, was ich reingebracht habe,

00:32:33.720 –> 00:32:37.760

das ist der Hammer, das zu realisieren und dann wirklich mal in die Analyse

00:32:37.760 –> 00:32:43.480

einzusteigen und wenn man dann vertieft sozusagen auch sich die Lebensläufe anschaut und so weiter,

00:32:43.480 –> 00:32:47.480

dann findet man Unstimmigkeiten, wo man dann wirklich auch aufmerksam wird und das dann

00:32:47.480 –> 00:32:52.040

abgleicht auch nochmal mit dem, was da im Internet vielleicht auch von den Personen zu finden ist.

00:32:52.040 –> 00:32:55.640

Und das sind dann aber keine, also ich habe zwischenzeitlich auch √ľberlegt, ob das dann

00:32:55.640 –> 00:33:00.120

Bewerbungen sind sozusagen, die irgendwo im Netz abgefangen werden, um die weiterzuschicken. Nein,

00:33:00.120 –> 00:33:04.880

es ist ganz offensichtlich, dass diese Bewerbungen sozusagen, also die CVs,

00:33:04.880 –> 00:33:09.880

zusammengestellt werden aus dem Netz, aus den Informationen, die im Netz zugänglich sind.

00:33:09.880 –> 00:33:15.680

CVs kreiert werden zu der Person mit Foto und allem. Ja, also es ist Wahnsinn. Und es ist ja,

00:33:15.680 –> 00:33:20.840

wenn man mal dr√ľber nachdenkt, auch relativ „easy“, weil wir haben ja alle ein Profil

00:33:20.840 –> 00:33:25.800

irgendwie angelegt, ob das jetzt auf Facebook ist, auf Instagram ist oder sonstiges. Und √ľberall,

00:33:25.800 –> 00:33:31.800

wo Informationen im Netz sozusagen zugänglich sind, können die jetzt eben auch zum Beispiel

00:33:31.800 –> 00:33:35.000

auch KI gesteuert. Wir haben ja jetzt mittlerweile wirklich die Möglichkeit,

00:33:35.000 –> 00:33:41.240

komplette Websites zu durchforsten, zu Menschen Informationen einzusammeln

00:33:41.240 –> 00:33:45.640

und und und theoretisch. Das heißt, man kann im Grunde genommen diese

00:33:45.640 –> 00:33:49.840

KI-gest√ľtzten Tools eben nutzen, um in einer Hochgeschwindigkeit eben solche

00:33:49.840 –> 00:33:54.360

CVs oder ähnliches auch anzulegen. Und ich möchte noch mal diesen Aspekt mit

00:33:54.360 –> 00:33:58.920

den Trollen aufgreifen, weil darauf noch mal eingegangen wurde, auch im Chat.

00:33:58.920 –> 00:34:02.400

Ich w√ľrde das noch mal dahingehend unterscheiden wollen.

00:34:02.400 –> 00:34:12.480

Ich persönlich finde Trolle relativ easy mit umzugehen, weil die haben häufig keine

00:34:12.480 –> 00:34:15.120

großen bösen Absichten, sind auch sehr ungeduldig.

00:34:15.120 –> 00:34:19.800

Wir haben die Trolle ja auch hier auf Clubhouse, die dann mal kurz vorbeikommen, zack, sind

00:34:19.800 –> 00:34:21.440

sie im Raum, heben die Hand.

00:34:21.440 –> 00:34:24.560

Das Ziel ist im Grunde genommen, dass sie dann irgendwie mal ein bisschen √Ąrgernis

00:34:24.560 –> 00:34:26.720

oder sowas schaffen im Raum und dann wieder verschwinden.

00:34:26.720 –> 00:34:30.320

haben wir ja auch verschiedene Raumregeln zum Beispiel aufgestellt, um das zu unterbinden.

00:34:30.320 –> 00:34:34.680

Funktioniert im Übrigen auch wunderbar, weil die sind relativ ungeduldig. Das heißt, wenn

00:34:34.680 –> 00:34:38.480

da, wenn sie in den Raum reinkommen, innerhalb der ersten drei Sekunden ein Handzeichen geben

00:34:38.480 –> 00:34:43.800

und nicht innerhalb von 20 Sekunden drauf reagiert wird, sage ich mal, 20 Sekunden ist schon eine

00:34:43.800 –> 00:34:47.880

lange Zeit, dann sind die, haben die den Raum auch schon wieder verlassen. Und der eine oder

00:34:47.880 –> 00:34:52.600

andere hinterlässt vielleicht nochmal in irgendeinem Kommentar dann im Chat, ja. Und wenn man

00:34:52.600 –> 00:34:55.360

nicht darauf eingeht, sind die auch relativ schnell wieder weg.

00:34:55.360 –> 00:35:01.760

Das heißt, wenn wir jetzt auch da mal nach einer Definition gucken, habe ich hier eine,

00:35:01.760 –> 00:35:07.080

Internet ABC schreibt hierzu, als Troll wird im Netz eine Person bezeichnet, die mit Absicht

00:35:07.080 –> 00:35:12.000

durch unqualifizierte Beiträge eine Diskussion in einem Forum oder Blog stört.

00:35:12.000 –> 00:35:18.080

Die entsprechende Tätigkeit wird Trolling genannt, dabei ist besonders eine große Gleichförmigkeit

00:35:18.080 –> 00:35:19.960

der Beiträge charakteristisch.

00:35:19.960 –> 00:35:24.720

Hier richtet es sich sozusagen nicht gegen eine bestimmte Person.

00:35:24.720 –> 00:35:29.760

Meistens ist es dann so, die haben mit dieser Intention zum Beispiel auf Clubhouse, gehen

00:35:29.760 –> 00:35:35.240

in verschiedene R√§ume rein und die Kommentare oder auch, wenn sie auf die B√ľhne kommen,

00:35:35.240 –> 00:35:39.840

das was sie sagen oder machen, ist sozusagen nicht differenziert in Richtung, das hat jetzt

00:35:39.840 –> 00:35:42.320

was mit diesem Raum oder mit der Person zu tun.

00:35:42.320 –> 00:35:46.200

Es ist auch relativ willk√ľrlich in der Regel, in welchem Raum sie sind.

00:35:46.200 –> 00:35:50.040

die machen sich sozusagen Spa√ü daraus, in Anf√ľhrungsstrichen.

00:35:50.040 –> 00:35:56.360

Und also in Anf√ľhrungsstrichen an der Stelle finde ich pers√∂nlich relativ harmlos.

00:35:56.360 –> 00:36:01.400

Wenn wir aber jetzt tatsächlich eben von Cybermobbing und sowas sprechen, dann kommen

00:36:01.400 –> 00:36:07.680

wir ja in einen Bereich rein, wo es eben ganz gezielt mit einer Absicht dahinter, jemanden

00:36:07.680 –> 00:36:15.720

zu schaden oder einem Unternehmen zu schaden, eben gegen eine bestimmte Person oder auch

00:36:15.720 –> 00:36:19.880

Unternehmen geht und hier sehe ich noch mal einen ganz ganz großen Unterschied an der Stelle.

00:36:19.880 –> 00:36:21.880

Sabine, wie w√ľrdest du das denn einsch√§tzen?

00:36:21.880 –> 00:36:29.200

Ja, das war ja auch ein bisschen das Thema unseres Workshops. Da ging es einmal um die

00:36:29.200 –> 00:36:35.120

politische und einmal die wirtschaftliche Richtung. Also das ist inzwischen auch durch

00:36:35.120 –> 00:36:39.720

die Presse gegangen, deswegen kann man es auch sagen. Die IHK ist √ľber ein Rechenzentrum auch

00:36:39.720 –> 00:36:44.560

gehackt worden. Da sagte man halt, was wollen wir denn mit IHK-Daten? Da kann wirtschaftlich

00:36:44.560 –> 00:36:49.520

nichts sein. Also da ist man darauf gekommen, dass das sicherlich politisch ist, dass man da

00:36:49.520 –> 00:36:54.520

Firmenadressen haben wollte und und und. Es ist nichts passiert, man hat alles hingekriegt. Es

00:36:54.520 –> 00:37:01.680

hat halt Geld gekostet und das war eigentlich der Tenor rundherum. Es kostet irre Geld, weil in dem

00:37:01.680 –> 00:37:06.320

Moment muss man sich halt aus dem Netz abkoppeln und muss viel wieder händisch machen, muss das

00:37:06.320 –> 00:37:13.040

alles erstmal. Und das ist halt das, wo man schon sagt, das ist eine Bedrohung, das ist eine

00:37:13.040 –> 00:37:16.720

wirkliche Bedrohung und der eine oder andere, es gibt ja inzwischen auch

00:37:16.720 –> 00:37:25.280

tausende von Cyber Versicherungen, wo die, die schon betroffen sind, sagen, die

00:37:25.280 –> 00:37:29.920

Versicherung ist auch sehr fraglich, ob sie am Ende √ľberhaupt zieht. Also die

00:37:29.920 –> 00:37:34.040

Frage ist ja auch, das bedroht ja durchaus die Existenz eines Unternehmens.

00:37:34.040 –> 00:37:39.520

Wenn der nicht wieder schnell genug alles rekapitalisieren kann und wieder

00:37:39.520 –> 00:37:43.720

ins Netz kommt, dann kann es auch sein, dass das Unternehmen dabei drauf geht.

00:37:43.720 –> 00:37:48.520

Und insofern genau das Gleiche nat√ľrlich mit der einzelnen Existenz.

00:37:48.520 –> 00:37:51.880

Ich meine, wenn ich ein persönliches Mobbing habe, geht der vielleicht in der

00:37:51.880 –> 00:37:55.960

Anf√ľhrungsstrichen auch drauf, wenn es psychisch so weit geht, dass er damit

00:37:55.960 –> 00:37:58.840

einfach nicht mehr umgehen kann. Das ist schon eine ganze Zeit her, da war

00:37:58.840 –> 00:38:04.000

mal ein Film, da wurde einer Frau wirklich die Identität geklaut und die

00:38:04.000 –> 00:38:08.360

ist ja wahnsinnig geworden. Es hat sie ja keiner mehr

00:38:08.360 –> 00:38:13.800

ernst genommen, weil sie gab es ja gar

00:38:13.800 –> 00:38:15.680

nicht. Also das ist, sie konnte auch keinem

00:38:15.680 –> 00:38:18.680

was erzählen, weil jeder hat ihr nicht

00:38:18.680 –> 00:38:21.120

geglaubt. Und die, ich weiß nicht mehr,

00:38:21.120 –> 00:38:22.760

wie das genau ausgegangen ist, aber wenn ich

00:38:22.760 –> 00:38:25.160

mir so was vorstelle, das ist schon

00:38:25.160 –> 00:38:25.160

Wahnsinn.

00:38:25.160 –> 00:38:32.360

Ja und im Unterschied zur

00:38:32.360 –> 00:38:36.120

Offline-Welt sozusagen, wo wir ja

00:38:36.120 –> 00:38:37.800

schon auch, ja, wo deutliche Spuren auch

00:38:36.120 –> 00:38:39.480

hinterlassen werden, gibt es diese Spuren ein St√ľck weit nat√ľrlich auch im Netz,

00:38:39.480 –> 00:38:43.400

aber es ist deutlich schwieriger und komplexer hier tatsächlich auch vor allem, wenn das

00:38:43.400 –> 00:38:51.080

„organisiert“ betrieben wird. Also nicht einfach jemand m√∂chte jetzt dem anderen

00:38:51.080 –> 00:38:57.680

„schaden“ und ist da jetzt, also da geht das ja dann auch ins Kriminelle wirklich rein. Also

00:38:57.680 –> 00:39:03.520

wenn das wirklich organisiert ist, dann ist es auch relativ schwierig, an der Stelle die Spuren

00:39:03.520 –> 00:39:10.000

nachzuverfolgen. Gerade, stellt euch mal vor, wenn jemand dann organisiert, eben damit meine ich zum

00:39:10.000 –> 00:39:15.280

Beispiel nicht nur ein Fake-Account oder Sonstiges, sondern ganz gezielt eben hier auch gewechselt

00:39:15.280 –> 00:39:21.880

wird, so dass es dann auch schwierig wird zuzuordnen, wo sitzt die Person oder wie auch

00:39:21.880 –> 00:39:27.120

immer, weil man so ein St√ľck weit immer einen Schritt hinterher ist, um das aufzudecken. Und

00:39:27.120 –> 00:39:32.720

ich glaube, wir haben noch eine Handzeichen. Ich schaue mal gerade, dass wir den J√ľrgen auch mit

00:39:32.720 –> 00:39:38.200

dazu holen, bevor es zu spät ist. Kleinen Augenblick. Und dann können wir ja mal gucken,

00:39:38.200 –> 00:39:43.320

dass er dann vielleicht auch noch mal andockt. Und dann können wir uns dieses Organisierte

00:39:43.320 –> 00:39:48.280

sozusagen vielleicht auch noch mal anschauen. Und ich merke gerade auch, dass im Chat auch

00:39:48.280 –> 00:39:53.040

noch mal unterschiedliche sozusagen Verständnisse auch beim Troll da sind. Vielleicht greife ich

00:39:53.040 –> 00:39:56.760

das noch mal schnell auf als Impuls. Dann können wir auch noch mal andocken, wenn ihr wollt.

00:39:56.760 –> 00:40:02.440

Wenn ein echter Troll dich herausfordert, the only winning move is not to play.

00:40:02.440 –> 00:40:07.560

Ungeduldige und Attackierende sind keine wahren Trolle, das sind Spinner, wahre Trolle.

00:40:07.560 –> 00:40:09.920

Entlarven dich passiv, f√ľhren dich aufs Glatteis.

00:40:09.920 –> 00:40:11.960

Das sind Hacker, keine Trolle.

00:40:11.960 –> 00:40:15.040

Und das ist vielleicht auch nochmal interessant.

00:40:15.040 –> 00:40:19.640

Und dann hier ist nochmal ein Verweis, Sandra Bullock, das Netz, es gibt dazu gute und böse Hacker,

00:40:19.640 –> 00:40:21.600

muss differenziert werden.

00:40:21.600 –> 00:40:22.920

Vielleicht nochmal das als Impuls.

00:40:22.920 –> 00:40:25.080

J√ľrgen, einen wundersch√∂nen guten Morgen.

00:40:25.080 –> 00:40:31.080

(Rednerwechsel) Guten Morgen, liebe Jasmin. Guten Morgen, Sabine.

00:40:31.080 –> 00:40:36.080

Ich konnte der Ausf√ľhrungen, Entschuldigung,

00:40:36.080 –> 00:40:38.080

ich muss mich noch mal kurz ausblenden.

00:40:38.080 –> 00:40:47.080

Hört ihr mich noch?

00:40:47.080 –> 00:40:52.080

Sorry, wenn meine Stimme sehr belegt ist im Moment.

00:40:52.080 –> 00:41:04.440

nur zeitweise folgen. Und was ich mitgenommen habe, ich habe wie gestern zwei Fragezeichen im Gesicht

00:41:04.440 –> 00:41:12.400

und ich bin mir jetzt nicht mehr sicher anhand der Beiträge. Cybermobbing ist von meinem

00:41:12.400 –> 00:41:22.280

Verständnis einer Aktion gegen eine Person, aber so verstehe ich es, bitte korrigiert mich,

00:41:22.280 –> 00:41:31.680

aber nicht gegen eine Unternehmung. Auch wenn die Unternehmung aus Personen gemacht wird oder

00:41:31.680 –> 00:41:40.480

besteht, ist f√ľr mich die Begrifflichkeit eindeutig belegt, dass eine Person oder eine Gruppe von

00:41:40.480 –> 00:41:50.760

Personen, eine andere Person oder eine Gruppe stören bzw. beeinträchtigen, beleidigen oder wie

00:41:50.760 –> 00:42:00.560

auch immer m√∂chte. Das w√§re f√ľr mich im Grunde genommen eigentlich wesentlich in Abgrenzung zu

00:42:00.560 –> 00:42:07.920

unserem gestrigen Thema, weil wir ja wieder mit einem Masselph√§nomen zu tun haben und f√ľr mich

00:42:07.920 –> 00:42:15.320

eigentlich im Vergleich zu den Praktiken, die ich auch noch kenne aus den vergangenen Jahrzehnten,

00:42:15.320 –> 00:42:26.480

das ureigentliche Mittel des Mobbings ja eigentlich dann die Wirkung einer Masse gegen√ľber einem

00:42:26.480 –> 00:42:34.440

anderen ist, die vorher unter Umst√§nden neutral gewesen ist, die aber durch meine Machtaus√ľbung,

00:42:34.440 –> 00:42:43.240

in ganz spezifischer Form zu einem Instrument wird, um auf andere einzuwirken. Aber lass mich das

00:42:43.240 –> 00:42:48.320

noch mal sagen nach meinem Verständnis, aber ich lasse mich gerne korrigieren. Ist es diese

00:42:48.320 –> 00:42:55.720

Begrifflichkeit eine ursächliche Mensch-zu-Mensch-Beziehung? Liege ich da richtig oder

00:42:55.720 –> 00:42:58.720

seht ihr das anders. Vielen Dank f√ľrs Zuh√∂ren.

00:42:58.720 –> 00:43:08.040

Ja, vom Grundsatz her bin ich bei dir. Allerdings die Einschr√§nkung, die ich hier machen w√ľrde,

00:43:08.040 –> 00:43:14.400

ist an der Stelle, wir differenzieren ja zum Beispiel auch zwischen Personenmarke und

00:43:14.400 –> 00:43:19.360

Unternehmensmarke und häufig ist es so, dass Unternehmen heute ja auch als Personenmarke

00:43:19.360 –> 00:43:23.640

zum Beispiel auftreten und in dem Moment, wo du eben eine Personenmarke hast, hinter

00:43:23.640 –> 00:43:30.100

der zwar auch an Unternehmung steht und das Mobbing sozusagen sich möglicherweise im

00:43:30.100 –> 00:43:35.460

Vordergrund um die Person spielt, die als Personenmarke auftritt, hast du in dem Zusammenhang

00:43:35.460 –> 00:43:42.980

ja sofort auch die Unternehmung plötzlich mit dabei, die ins Spiel kommt. Ja genau,

00:43:42.980 –> 00:43:45.620

J√ľrgen, du kannst gerne nochmal anschlie√üen und dann w√ľrde ich gerne auch gucken, was

00:43:45.620 –> 00:43:46.620

Sabine dazu sagt.

00:43:46.620 –> 00:43:55.140

Okay, hast du mich √ľberzeugt? Ja, ist f√ľr mich ein Lerneffekt, erweitere ich gerne.

00:43:55.140 –> 00:44:04.860

Und das zweite Fragezeichen, das ich im Kopf habe, es ist wirklich in der Tat ein Fragezeichen,

00:44:04.860 –> 00:44:11.980

weil, aber ich werde mich damit heute mal beschäftigen. Wenn es, ich gehe jetzt wieder

00:44:11.980 –> 00:44:17.340

auf meine urs√§chliche Position zur√ľck, da ich sage Mensch-zu-Mensch-Beziehung,

00:44:17.340 –> 00:44:25.740

beziehungsweise jetzt auch Mensch-Unternehmen-Beziehung, die aber durch eine Person identifiziert ist.

00:44:25.740 –> 00:44:33.260

Dann frage ich mich, wo ist eigentlich das ursächliche Problem? Das ursächliche Problem,

00:44:33.260 –> 00:44:41.380

und da poppte bei mir sofort auf, Mobbing hat es schon immer gegeben. Es hat sich das Instrument

00:44:41.380 –> 00:44:51.160

verändert. Und jetzt weigere ich mich zu sagen, es hat sich ja nur das Instrument geändert. Und da

00:44:51.160 –> 00:44:57.420

bin ich noch nicht fertig mit meinen √úberlegungen. Aber danke f√ľr das Initial, f√ľr den heutigen

00:44:57.420 –> 00:45:06.580

Traum, dass ich sage, sind durch die Instrumentarien, die wir heute √ľber soziale Medien oder digitale

00:45:06.580 –> 00:45:17.020

Welt zur Verf√ľgung haben. Der urs√§chliche Beweggrund zum Mobbing, hat der sich ver√§ndert,

00:45:17.020 –> 00:45:25.660

verstärkt, gegebenenfalls verstärkt, nur durch das Hilfsmittel. Willheisen sind damit im Grunde

00:45:25.660 –> 00:45:32.900

genommen eigentlich urs√§chliche Beweggr√ľnde, die in uns sind. Personen zu sch√§digen, destruktiv zu

00:45:32.900 –> 00:45:41.540

sein, eigentlich durch dieses Instrument jetzt nur in Anf√ľhrungsstrichen an die Oberfl√§che

00:45:41.540 –> 00:45:48.860

getragen worden und waren in der Vergangenheit eigentlich schon da und schon immer da. Das ist

00:45:48.860 –> 00:45:56.900

die Frage, die ich jetzt mitnehme aus diesem Raum. Sorry, ich bin etwas eingeschränkt heute von meiner

00:45:56.900 –> 00:46:02.460

F√ľ√üe sehr. Ich muss mich jetzt auch auf stumm schalten. Vielen Dank f√ľr die Gelegenheit, mit

00:46:02.460 –> 00:46:05.320

euch zu reden und einen schönen Tag noch. Danke.

00:46:05.320 –> 00:46:09.720

Ja wunderbar, vielen, vielen lieben Dank. Sabine, was sagst du denn zu diesen

00:46:09.720 –> 00:46:16.380

verschiedenen Punkten von J√ľrgen? Ja, also den ersten Punkt sah ich vor

00:46:16.380 –> 00:46:21.020

unserem Raum genauso, dass es eigentlich dieses Mobbing mehr auf eine persönliche

00:46:21.020 –> 00:46:27.180

Ebene geht. Ich sehe aber auch, dass es fließend ist. So war bei diesem Cyber

00:46:27.180 –> 00:46:32.220

Workshop waren Kleinstunternehmen und größere Unternehmen und wenn man das

00:46:32.220 –> 00:46:36.380

jetzt auf so ein kleines Unternehmen unterbricht, dann ist, oder nehmen wir mal

00:46:36.380 –> 00:46:42.620

ein Beispiel, eine Arztpraxis wird gehackt. Das geht dann gleich an die Substanz des

00:46:42.620 –> 00:46:47.580

Arztes. Ich glaube, da kann man nicht mehr sagen, das geht nicht in den Arzt. Ob der

00:46:47.580 –> 00:46:53.260

zu Mobbende, ob der Mobber die Absicht hat, was man dahingestellt, bei dem

00:46:53.260 –> 00:46:57.980

urspr√ľnglichen Mobbing ist, glaube ich, die Absicht immer gegen eine bestimmte Person

00:46:57.980 –> 00:47:03.220

wird irgendwas. Und ich glaube, da ist auch das Problem von fr√ľher und heute, was der J√ľrgen

00:47:03.220 –> 00:47:09.940

heute angesprochen hat. Fr√ľher hat man sicherlich gesagt, hier ist so eine 1 zu 1 Beziehung und da

00:47:09.940 –> 00:47:13.620

wird irgendwas aufgebaut. Nat√ľrlich versucht der Mobber vielleicht noch ein paar Leute auf seine

00:47:13.620 –> 00:47:19.900

Seite zu ziehen, so dass es nicht mehr 1 zu 1 ist, dass es vielleicht 9 zu 1 ist. Aber heute im Netz

00:47:19.900 –> 00:47:26.860

bin ich mir nicht mehr sicher, ob das 1 zu 1 ist oder einfach mal, wen kann ich hier ärgern. Da war

00:47:26.860 –> 00:47:31.620

auch noch mal eine Frage zu deiner Bewerbungssache vorhin. Ich habe mir dabei Gedanken gemacht,

00:47:31.620 –> 00:47:38.700

was steht eigentlich dahinter? Ist das jetzt irgendein HR-Forschungsinstitut, was einfach mal

00:47:38.700 –> 00:47:45.300

in großer Menge so etwas rausschickt, um zu sehen, wie geht das weiter? Oder will hier jemand dich

00:47:45.300 –> 00:47:52.300

spezifisch ärgern und deine Kapazitäten darlegen? Also das sind schon, finde ich, sehr interessante

00:47:52.300 –> 00:47:57.940

Gedanken, die man sich da machen kann und die einen sicherlich auch beschäftigen und sicherlich auch

00:47:57.940 –> 00:48:03.660

dazu bringen, wie sch√ľtze ich mich pers√∂nlich oder was ist der Weg f√ľr meine Zukunft, wenn ich an

00:48:03.660 –> 00:48:09.540

sowas denke. Ich muss jetzt leider auch aufs Fahrrad, von der Seite w√ľrde ich vielleicht

00:48:09.540 –> 00:48:15.660

noch meinen Schlusswort dranhängen. Super Raum, ich meine das ist jetzt sicherlich gar nicht mein

00:48:15.660 –> 00:48:21.440

Fachthema und man hat mal hin und wieder irgendwo angedockt und hat das auch

00:48:21.440 –> 00:48:27.440

gesehen, entweder im Bekanntenkreis, im Sch√ľlerkreis oder oder. Ich finde f√ľr

00:48:27.440 –> 00:48:32.180

mich persönlich, ich nehme das alles sehr erschreckende Ausnahme an und hoffe es

00:48:32.180 –> 00:48:37.780

gibt viele Leute wie dich, Jasmin, die das positiv sehen und positiv damit

00:48:37.780 –> 00:48:41.860

umgehen und andere Leute auch klären. Vielen lieben Dank.

00:48:41.860 –> 00:48:46.060

Ja, vielen, vielen lieben Dank und das

00:48:46.060 –> 00:48:47.660

passt ja auch zeitlich ganz gut, dann

00:48:47.660 –> 00:48:49.700

können wir nämlich hier damit dann auch

00:48:49.700 –> 00:48:52.380

langsam den Raum abrunden sozusagen.

00:48:52.380 –> 00:48:54.060

Da greife ich auch noch mal gerne das eine

00:48:54.060 –> 00:48:56.500

oder andere auf. Also ich denke, was

00:48:56.500 –> 00:48:58.300

auf jeden Fall uns heute noch mal

00:48:58.300 –> 00:49:00.780

gelungen ist, wirklich mal vielfältig die

00:49:00.780 –> 00:49:04.580

verschiedenen Facetten aufzumachen und

00:49:04.580 –> 00:49:06.700

deutlich zu machen, dass hier eine

00:49:06.700 –> 00:49:09.060

zunehmende Herausforderung eben auch

00:49:09.060 –> 00:49:10.980

durch die Hilfsmittel, die zur

00:49:09.060 –> 00:49:13.740

Verf√ľgung stehen sozusagen auch gegeben

00:49:13.740 –> 00:49:15.780

ist. Das hei√üt, es hat ein St√ľck weit ist es

00:49:15.780 –> 00:49:17.700

leichter geworden in Anf√ľhrungsstrichen,

00:49:17.700 –> 00:49:21.100

auch teilweise schwieriger ist eben auch

00:49:21.100 –> 00:49:22.780

nachzuverfolgen. Und die Fragestellung,

00:49:22.780 –> 00:49:24.300

die J√ľrgen als zweiten Punkt noch

00:49:24.300 –> 00:49:26.340

mal mit reingebracht hat, das finde ich

00:49:26.340 –> 00:49:28.380

auch eine sehr interessante Fragestellung.

00:49:28.380 –> 00:49:29.900

Auf der einen Seite ist es eben zum

00:49:29.900 –> 00:49:31.780

einen dadurch, dass es einfacher

00:49:31.780 –> 00:49:34.500

geworden ist, dass es vielleicht auch

00:49:34.500 –> 00:49:38.140

Menschen gibt, die sich dem jetzt

00:49:34.500 –> 00:49:40.220

schneller, häufiger bedienen, wie auch immer. Das ist mal so die eine Seite. Die

00:49:40.220 –> 00:49:47.100

andere Seite ist, ja Mobbing gab es schon immer, ist es jetzt, also dieser

00:49:47.100 –> 00:49:50.700

urspr√ľngliche, urs√§chliche Hintergrund sozusagen, dass das hier jetzt noch mal

00:49:50.700 –> 00:49:57.900

vielleicht auch stärker zum Vorschein kommt, per se, was eh schon da war, weil es

00:49:57.900 –> 00:50:03.300

einfacher geworden ist oder und oder, nicht nur oder, sondern und oder aus

00:50:03.300 –> 00:50:07.740

meiner Sicht ist ja auch die Frage insgesamt, weil wir relativ viel auch

00:50:07.740 –> 00:50:12.580

Zeit verbringen im Netz und so weiter und so fort, auch im Rahmen der

00:50:12.580 –> 00:50:16.200

Sozialisierung noch mal zu schauen. Also ich komme hier direkt auch auf so

00:50:16.200 –> 00:50:20.740

Begrifflichkeiten wie zum Beispiel Empathiefähigkeit, der soziale Umgang

00:50:20.740 –> 00:50:25.060

miteinander und so weiter und so fort, die aus meiner Sicht, gerade wenn wir

00:50:25.060 –> 00:50:29.340

auch in Richtung vielleicht auch j√ľngerer Generationen dann auch schauen,

00:50:29.340 –> 00:50:41.660

Also wenn wir jetzt generationen√ľbergreifend diese Entwicklungen uns anschauen, gibt es ja hier auch, da hatten wir ja dann auch √∂fter den Andreas Wollermann bei uns, der ja auch zum Beispiel √ľber Gen Z spricht oder so.

00:50:41.660 –> 00:50:47.660

Aber es sind ja bei Weitem jetzt insgesamt verschiedene Generationen, wo man diese Entwicklungen sich auch anschauen kann.

00:50:47.660 –> 00:50:54.860

Was macht das denn auch mit uns, auch gesellschaftlich, dass wir zunehmend mehr Zeit auch im Netz verbringen?

00:50:56.180 –> 00:51:02.860

Wir haben eine Pandemiezeit hinter uns, in der circa drei Jahre fast kaum noch

00:51:02.860 –> 00:51:07.300

soziale Begegnungen stattfinden konnten und, und, und, die ja letztendlich auch

00:51:07.300 –> 00:51:13.420

hier mit reinfließen aus meiner Sicht und auch möglicherweise zwar das Ursächliche

00:51:13.420 –> 00:51:18.980

nicht verändern, also sozusagen wie der Mensch gestrickt ist und zu was er fähig

00:51:18.980 –> 00:51:24.900

ist und wie er eben auch gewisse Dinge einsetzt. Aber gerade auch dieser soziale

00:51:25.000 –> 00:51:29.920

Umgang miteinander, der an vielen Stellen vielleicht auch abgenommen hat, anders

00:51:29.920 –> 00:51:35.400

sich darstellt als fr√ľher. Welche Auswirkungen das dann halt eben hier in

00:51:35.400 –> 00:51:40.480

diesem Zusammenhang betrachtet, auch welchen Einfluss das auch nochmal nimmt,

00:51:40.480 –> 00:51:43.200

da kann man ja auch aus dieser Perspektive nochmal vielleicht drauf

00:51:43.200 –> 00:51:47.520

schauen. Das wäre nochmal ein Gedanke neben den Hilfsmitteln, wo wir sagen

00:51:47.520 –> 00:51:50.920

können, dass es vielleicht einfacher geworden ist, eben auch nochmal zu schauen,

00:51:50.920 –> 00:51:57.240

wie verändert sich eben auch Kommunikation zwischenmenschlich, der soziale Umgang miteinander

00:51:57.240 –> 00:52:03.960

und so weiter. Und auch da, und das ist dann nicht nur im Netz, sondern auch da werden wir,

00:52:03.960 –> 00:52:11.560

wenn wir genauer hinschauen, auch Unterscheidungen oder Veränderungen feststellen können, auch in

00:52:11.560 –> 00:52:17.600

der persönlichen Begegnung, wo es schon bei Kleinigkeiten möglicherweise anfängt. Genau,

00:52:17.600 –> 00:52:20.160

Und das wäre auch nochmal ein ganz interessanter Punkt.

00:52:20.160 –> 00:52:25.160

Das m√ľssen wir heute gar nicht beantworten, sondern einfach mal als Impuls mit aufnehmen,

00:52:25.160 –> 00:52:29.860

einfach mal stehen lassen, nachwirken lassen, um selbst dann zu gucken, auch in die Beobachtung

00:52:29.860 –> 00:52:34.280

zu gehen, vielleicht auch mal das eine oder andere nochmal zu recherchieren, um f√ľr sich

00:52:34.280 –> 00:52:40.400

selbst auch wieder eine Meinung aus den Erkenntnissen heraus bilden zu können.

00:52:40.400 –> 00:52:45.080

Ja, und damit m√∂chte ich gerne f√ľr heute den Raum abrunden.

00:52:45.080 –> 00:52:49.080

Vielen lieben Dank f√ľrs intensive Mitmachen und die verschiedenen Perspektiven aufmachen.

00:52:49.080 –> 00:52:53.080

Und wir werden morgen dann mit Macht und Gender fortsetzen.

00:52:53.080 –> 00:52:57.080

Wie beeinflussen Geschlechterrollen Machtstrukturen, ist die Fragestellung,

00:52:57.080 –> 00:53:01.080

auf die wir im Detail eingehen wollen. Und insofern seid ihr ganz, ganz herzlich

00:53:01.080 –> 00:53:05.080

eingeladen, morgen auch um 8 Uhr wieder mit dabei zu sein. Ich w√ľnsche euch einen wundervollen Tag

00:53:05.080 –> 00:53:08.080

und freue mich auf morgen. Bis dann. Ciao.

3 Mythen entlarvt - Wenn die Wissenschaft Wissen schafft! | Dr. Yasemin Yazan

Wenn Wissenschaft Wissen schafft!

Leider gibt es auf dem Markt sehr viel Halbwissen. Sei es, weil z. B. Forschungsergebnisse falsch interpretiert oder falsche Kausalitäten hergestellt werden oder Übertragungen in andere Kontexte stattfinden, die gar nicht Untersuchungsgegenstand waren.

Wir greifen 3 Mythen auf und zeigen, was die Wissenschaft schon längst weiß:

- Warum die Bed√ľrfnispyramide von Maslow keine zuverl√§ssige Grundlage f√ľr Motivation ist

- Warum Pers√∂nlichkeitstests als Fundament f√ľr Personalentscheidungen fragw√ľrdig sind

- Warum es eine Quote als wirksames Mittel gegen Unconscious Bias braucht

Datenschutz

Einverständniserklärung

Herzlichen Gl√ľckwunsch - Dein Download erwartet dich in deinem Mail-Postfach!