Select Page

Gehirnfutter f├╝r Pioniergeister: Pioniergeist mit Hirn – Eine erste Ann├Ąherung. Damit starten wir in Raum #854 des Deep Talk Clubs unser neues Dachthema f├╝r die n├Ąchsten Wochen. H├Âre selbst, welche Aspekte aufgegriffen wurden und welche Perspektiven im Dialog entstanden sind…

Transkription: ­čçę­č笭čçĘ­čçş­č玭čç╣ #854 Pioniergeist mit Hirn | Von Dr. Yasemin Yazan

00:00:00.000 –> 00:00:04.000

Einen wundersch├Ânen guten Morgen w├╝nsche ich euch.

00:00:04.000 –> 00:00:09.000

An diesem wundervollen Tag machen wir weiter mit dem n├Ąchsten Dachthema.

00:00:09.000 –> 00:00:11.000

Ich freue mich schon total drauf.

00:00:11.000 –> 00:00:16.000

Und zwar geht es heute um Pioniergeist mit Hirn, unser neues Dachthema.

00:00:16.000 –> 00:00:22.000

Und wie sonst auch, wenn wir immer ein neues Dachthema angehen, geht es darum,

00:00:22.000 –> 00:00:25.000

erst mal eine erste Ann├Ąherung zu machen.

00:00:25.000 –> 00:00:32.000

Und zum einen nachher, um das zu ├╝berpr├╝fen mit der Raumplanung, die bereits vorbereitet

00:00:32.000 –> 00:00:39.320

ist und zum anderen einfach auch ein St├╝ck weit langsam in das Thema einzusteigen und

00:00:39.320 –> 00:00:45.080

erst mal relativ allgemein mal zu schauen, was sind denn eigentlich so die ersten Impulse,

00:00:45.080 –> 00:00:46.880

die ihr bei diesem Dachthema habt?

00:00:46.880 –> 00:00:49.080

Was sind denn die ersten Gedanken, die euch kommen?

00:00:49.080 –> 00:00:53.460

Und ja, wir haben jetzt dann auch noch mal eine besondere Situation, weil das ja

00:00:53.460 –> 00:00:57.540

jetzt kein f├╝r sich in Anf├╝hrungsstrichen gesetzter Begriff

00:00:57.540 –> 00:01:00.700

dahingehend ist. Wir k├Ânnen nat├╝rlich ├╝ber Pioniergeist sprechen, wir k├Ânnen

00:01:00.700 –> 00:01:06.780

├╝ber Hirn sprechen. Letztendlich ist es hier in der Kombination ja auch ein

00:01:06.780 –> 00:01:12.820

Slogan, den ich aufgegriffen habe, der ja auch das Unternehmensslogan von mir

00:01:12.820 –> 00:01:18.700

darstellt. Und es geht aber jetzt weniger darum zu gucken, was bedeutet das

00:01:18.700 –> 00:01:24.820

sozusagen unter dem Deckmantel Yasemin Yazan sozusagen, sondern zu schauen, was

00:01:24.820 –> 00:01:29.220

verbirgt sich dann eben hinter diesen einzelnen Begriffskomponenten f├╝r euch,

00:01:29.220 –> 00:01:33.700

also insbesondere Pionier und Pioniergeist und dann in der Kombination

00:01:33.700 –> 00:01:39.080

mit Hirn, was k├Ânnte denn da alles drunter fallen und was sind so die

00:01:39.080 –> 00:01:43.460

ersten Assoziationen und Gedanken, die ihr damit habt. Und damit seid ihr ganz

00:01:43.460 –> 00:01:46.900

ganz herzlich eingeladen, an diesem wundersch├Ânen Morgen auch mit dazu zu

00:01:46.900 –> 00:01:51.100

kommen und in den Austausch einzusteigen

00:01:51.100 –> 00:01:53.820

mit den ersten Gedankenimpulsen, die ihr

00:01:53.820 –> 00:01:56.380

zum Thema habt. Wie sonst auch, noch mal

00:01:56.380 –> 00:01:58.460

kurz der Hinweis, dass der Raum auch

00:01:58.460 –> 00:01:59.740

heute wieder aufgezeichnet wird und

00:01:59.740 –> 00:02:01.540

dementsprechend nachher auch

00:02:01.540 –> 00:02:03.140

ver├Âffentlicht wird. Das hei├čt, wer mit

00:02:03.140 –> 00:02:06.940

dazu kommt, ist automatisch damit

00:02:06.940 –> 00:02:08.820

einverstanden. Und wir haben drei kleine

00:02:08.820 –> 00:02:10.780

Raumregeln. Einmal ein Profilfoto, auf

00:02:10.780 –> 00:02:12.660

dem ihr klar zu erkennen seid, Vor- und

00:02:12.660 –> 00:02:14.820

Nachnamen und ein Satz in der

00:02:12.660 –> 00:02:16.580

Bio. Wer das aus irgendwelchen Gr├╝nden nicht m├Âchte, ist herzlich eingeladen,

00:02:16.580 –> 00:02:21.100

einfach den Chat zu nutzen. Ja, einen wundersch├Ânen guten Morgen, lieber Marc.

00:02:21.100 –> 00:02:26.020

Was sagst du denn zu dem neuen Thema? Guten Morgen, liebe Yasemin. Ja, das wird

00:02:26.020 –> 00:02:29.380

spannend und ich habe auch gesehen, dass du dich ja schon ganz, ganz lange mit

00:02:29.380 –> 00:02:32.940

dem Thema besch├Ąftigst. Unter anderem habe ich dann auch gefunden, dass es da

00:02:32.940 –> 00:02:39.940

auch 2020, glaube ich, auch schon einen Zusammenkunft gab mit Leuten aus

00:02:39.940 –> 00:02:44.180

Wirtschaft unter anderem mit Porsche, wo ihr euch ja auch intensiv mit dem Thema

00:02:44.180 –> 00:02:47.740

Pioniergeist auseinandergesetzt habt, wenn ich das richtig recherchiert habe.

00:02:47.740 –> 00:02:52.020

Und ich finde das total spannend, dass wir gerade erst mit dem Thema

00:02:52.020 –> 00:02:56.220

Selbstwirksamkeit zu Ende sind, weil Pioniergeist hat ja auch was mit

00:02:56.220 –> 00:03:00.900

Gr├╝ndung zu tun, mit Bewegung und so weiter. Und daraus hat sich bei mir dann

00:03:00.900 –> 00:03:05.700

noch mal bei der Recherche ergeben, dass ja die Neugr├╝ndungen in Deutschland

00:03:05.700 –> 00:03:11.100

2022 extrem zur├╝ckgegangen sind, weil viele auch den Mut verloren haben und auch in dem Zusammenhang

00:03:11.100 –> 00:03:15.700

wird es bestimmt interessant sein, da Aspekte drauf zu legen, weil Pioniere jetzt vielleicht

00:03:15.700 –> 00:03:20.580

nicht nur die ganz ganz gro├čen Namen sind, die uns jetzt vielleicht auf die Schnelle einfallen,

00:03:20.580 –> 00:03:24.620

sondern eben auch der Mittelstand und wir selber und wir auch selber f├╝r unser eigenes

00:03:24.620 –> 00:03:29.300

Unternehmen und was auch da in kleinen Ma├čen Pioniergeist bewirken kann oder k├Ânnte.

00:03:29.300 –> 00:03:39.620

Ja wunderbar, vielen, vielen lieben Dank. Ja, tats├Ąchlich genau gab es da auch verschiedene

00:03:39.620 –> 00:03:47.820

Aspekte und das eine oder andere findet man da bei mir schon lange auch quasi auf den

00:03:47.820 –> 00:03:54.580

Unternehmensseiten, unter anderem auch eben mit Porsche VW. In der Kombi gab es auch mal

00:03:54.580 –> 00:03:57.860

ein Panel dazu. Also wen das interessiert, gerne auf die Webseite

00:03:57.860 –> 00:04:02.060

yaseminyazan.com und da gerne auch mal das eine oder andere Video anschauen.

00:04:02.060 –> 00:04:07.180

Da ist eben auch dieses Video mit dabei. Und ja, und dieser Begriff

00:04:07.180 –> 00:04:11.820

Pioniergeist, da versteckt sich relativ viel dahinter, finde ich pers├Ânlich.

00:04:11.820 –> 00:04:17.500

Und Pionier oder Pioniergeist und du hast es gerade so sch├Ân gesagt, wir

00:04:17.500 –> 00:04:22.260

denken bei Pionieren h├Ąufig eben auch vielleicht an die ganz gro├čen Namen, die

00:04:22.260 –> 00:04:27.720

eine riesen Errungenschaft gemeistert haben oder gesellschaftlich irgendwas

00:04:27.720 –> 00:04:31.920

Gro├čes ver├Ąndert haben. Aber im Grunde genommen vergessen wir h├Ąufig dabei

00:04:31.920 –> 00:04:38.120

eben, dass Pioniere an vielen Stellen sind. Du hast gerade den Aspekt der

00:04:38.120 –> 00:04:43.100

Gr├╝ndung im Zusammenhang auch mit Selbstwirksamkeit sozusagen mit

00:04:43.100 –> 00:04:47.080

reingebracht, dass die Zahlen da zur├╝ckgegangen sind. Gerade auch der

00:04:47.080 –> 00:04:50.680

Mittelstand, der hier ja auch eine ganz gro├če Rolle spielt.

00:04:50.680 –> 00:04:57.160

Das hei├čt, jede Idee zum Beispiel, die dann auch in Zusammenhang mit einer

00:04:57.160 –> 00:05:02.880

Firmengr├╝ndung dann auf den Markt gebracht wird, das kann eine neue Idee

00:05:02.880 –> 00:05:05.720

sein. Und da k├Ânnen wir jetzt mal genauer drauf schauen, was ist das denn

00:05:05.720 –> 00:05:09.240

eigentlich? Ist das eigentlich jede Gr├╝ndung, von der wir da sprechen, die da

00:05:09.240 –> 00:05:12.760

irgendwie auch was mit Pioniersein zu tun hat oder mit Pioniergeist zu tun hat

00:05:12.760 –> 00:05:17.920

oder sind das ausschlie├člich dann neue Ideen, die da in dem Zusammenhang dazu

00:05:17.920 –> 00:05:23.480

f├╝hren, dass dann hier eine neue Firmengr├╝ndung beispielsweise stattfindet.

00:05:23.480 –> 00:05:30.440

Muss es ├╝berhaupt eine Firmengr├╝ndung geben, um mit Pioniergeist gewisse Dinge

00:05:30.440 –> 00:05:34.480

voranzutreiben? Auch das w├Ąre ja vielleicht noch mal eine interessante

00:05:34.480 –> 00:05:38.200

Fragestellung. Also muss es immer auch im Zusammenhang mit einer Unternehmung

00:05:38.200 –> 00:05:44.080

stehen oder gibt es auch andere Mittel und Wege, Pioniergeist voranzutreiben,

00:05:44.080 –> 00:05:49.240

Dinge in eine gewisse, in einen Fluss oder in eine Ver├Ąnderung zu bringen und was

00:05:49.240 –> 00:05:53.440

macht das letztendlich auch aus und da bin ich total gespannt und dementsprechend

00:05:53.440 –> 00:05:56.600

sind nat├╝rlich auch die anderen mit herzlich eingeladen auch mit dazu zu

00:05:56.600 –> 00:06:02.200

kommen und weitere Perspektiven aufzumachen und ja Marc, was hast du da

00:06:02.200 –> 00:06:06.680

weitere Aspekte, Gedanken zum Anschlie├čen?

00:06:06.680 –> 00:06:11.520

Ich w├╝rde es gern erst mal auch so anfangen eigentlich wie das der J├╝rgen

00:06:11.520 –> 00:06:16.280

mir hilft das unheimlich, weil der J├╝rgen ein gro├čes Vorbild von mir, f├╝r mich ist,

00:06:16.280 –> 00:06:22.680

was Struktur angeht und w├╝rde dann auch erstmal beantworten f├╝r mich oder auch f├╝r alle,

00:06:22.680 –> 00:06:26.880

vielleicht k├Ânnt ihr dem auch zustimmen, was ├╝berhaupt Pioniere sind. Und Pioniere sind

00:06:26.880 –> 00:06:32.920

Leute, die nach meinem Wissen oder nach meinem Empfinden oder nach meiner Bewertung sind Pioniere

00:06:32.920 –> 00:06:38.480

erstmal Leute, die neue Wege gehen, die man zuvor noch nicht gegangen ist. Und es gibt dann auch

00:06:38.480 –> 00:06:42.160

Pioniere die Welt entdecken, also neue Wege gehen. In der Vergangenheit war das eben

00:06:42.160 –> 00:06:45.920

Neuweltentdecken. Heute kann neuer Weg auch sein, indem ich mein Unternehmen

00:06:45.920 –> 00:06:51.640

neu ausrichte und Menschen mit einer mit der Geisteshaltung grunds├Ątzlich, die

00:06:51.640 –> 00:06:54.880

den Wunsch haben, etwas Neues zu entdecken und auch etwas Neues zu

00:06:54.880 –> 00:06:57.400

versuchen.

00:06:57.400 –> 00:07:05.840

Ja wunderbar, vielen, vielen lieben Dank und an die ersten Gedanken zu dem Begriff

00:07:05.840 –> 00:07:09.920

kommt jetzt dann auch direkt J├╝rgen mit dazu. Einen wundersch├Ânen guten Morgen. Was sagst du

00:07:09.920 –> 00:07:16.920

dann dazu, lieber J├╝rgen? Guten Morgen, liebe Yasemin. Guten Morgen, lieber Marc und alle anderen

00:07:16.920 –> 00:07:24.920

im Raum. Lieber Marc, du hast mich wie so oft getriggert. Ich wollte mir eigentlich erst mal

00:07:24.920 –> 00:07:34.520

einige Inputs anh├Âren. Aber ich schlie├če jetzt mal auf den Beginn

00:07:34.520 –> 00:07:42.560

deiner Analyse im Hinblick auf Pionier, m├Âchte aber auf etwas anderes, was mir

00:07:42.560 –> 00:07:49.320

spontan bei der Betrachtung des Titels eingefallen ist, kurz eingehen.

00:07:49.320 –> 00:07:56.980

Ich sage mal, Pioniergeist mit Hirn hat f├╝r mich einen Widerspruch in sich ergeben und

00:07:56.980 –> 00:08:05.320

hervorgerufen, weil Geist ohne Hirn, gro├čes Fragezeichen bei mir.

00:08:05.320 –> 00:08:07.320

Das war das erste.

00:08:07.320 –> 00:08:19.320

Und ich denke, ich f├╝r mich selbst w├╝rde eher Pionierbegeisterung als Arbeitstitel

00:08:19.320 –> 00:08:29.320

heranziehen als dieses Objekt des Geistes, weil er, wie gesagt, in einem gewissen Widerspruch

00:08:29.320 –> 00:08:37.560

einerseits steht, wie geht Geist ohne Hirn, bzw. was ist denn die Alternative?

00:08:37.560 –> 00:08:44.320

Liebe Yasemin, spreche ich dich mal als Titelsch├Âpferin direkt an.

00:08:44.320 –> 00:08:47.320

Es muss ja dann auch einen Pioniergeist

00:08:47.320 –> 00:08:52.440

oder eine Pionierbegeisterung ohne Hirn geben.

00:08:52.440 –> 00:08:56.160

Und das w├Ąre f├╝r mich die Gegenposition

00:08:56.360 –> 00:09:04.360

der Emotionalit├Ąt eben des Bereiches, der nicht rein aus der Vernunft getrieben wird.

00:09:04.360 –> 00:09:14.120

Und das ist eigentlich f├╝r mich das, was einen Pionier r├╝ckblickend in unsere Vergangenheit,

00:09:14.120 –> 00:09:20.600

die gro├čen Pioniere, die sich hervorgetan haben, eigentlich im Wesentlichen getragen

00:09:20.600 –> 00:09:30.280

haben, immer dann, wenn es zu Widerst├Ąnden, zu Fehlschl├Ągen kam.

00:09:30.280 –> 00:09:37.040

N├Ąmlich nicht so sehr die Vernunft an diesem Ziel, an diesem Pionierziel zu

00:09:37.040 –> 00:09:44.000

bleiben, sondern diese innere Begeisterung, also auch eine Form des

00:09:44.000 –> 00:09:55.080

Geistes, aber emotional getragen. Insofern ist der Titel dieses Raumes oder der ├ťberbau daf├╝r f├╝r

00:09:55.080 –> 00:10:02.840

die n├Ąchsten Wochen, glaube ich, sehr inhaltsreich im Hinblick auf m├Âgliche Facetten. Das w├Ąre mal

00:10:02.840 –> 00:10:10.120

so mein erster Input. Ja, gro├čartig. Vielen, vielen lieben Dank. Ja, und ich mag diese Frage

00:10:10.120 –> 00:10:13.480

nat├╝rlich jetzt im Moment noch nicht beantworten. Ihr k├Ânnt euch vorstellen,

00:10:13.480 –> 00:10:17.320

dass tats├Ąchlich, wenn das der Slogan ist, dass da nat├╝rlich auch ganz viel

00:10:17.320 –> 00:10:21.120

Hirnschmalz drin liegt und dass das auch einen Grund hat, warum eben diese Kombi

00:10:21.120 –> 00:10:26.640

genau gew├Ąhlt ist. Und ich finde es aber genau spannend, dass du genau diesen

00:10:26.640 –> 00:10:31.680

Aspekt des Widerspruchs oder zun├Ąchst erst mal eines Widerspruchs, der hier

00:10:31.680 –> 00:10:36.720

drin zu liegen scheint, ansprichst und finde das total spannend und wir k├Ânnen

00:10:36.720 –> 00:10:44.160

gerne das auch noch mal aufmachen, um zu schauen. Du hast ja so Fragen formuliert, wie gibt es

00:10:44.160 –> 00:10:50.400

denn ein Geist ohne Hirn? Das ist eine sch├Âne Fragestellung. Ich wei├č nicht, Marc, vielleicht

00:10:50.400 –> 00:10:54.840

magst du da einfach mal Bezug nehmen. Gibt es f├╝r dich auch einen Geist ohne Hirn beispielsweise?

00:10:54.840 –> 00:11:02.160

Oder was verkn├╝pfst du denn damit? Da w├╝rde ich ganz, ganz spannend, lieber J├╝rgen. Ich w├╝rde

00:11:02.160 –> 00:11:08.520

sagen, um das ein bisschen Schwung reinzubringen. Es gibt Pioniergeist auch ohne Hirn. Oder wir gehen

00:11:08.520 –> 00:11:14.760

ja davon aus, dass Pioniergeist immer da was zu tun hat, die Welt zu verbessern. Das ist ja gar

00:11:14.760 –> 00:11:19.000

nicht der Fall. Als Unternehmer will ich ja nicht die Welt verbessern. Als Unternehmer will ich ja

00:11:19.000 –> 00:11:24.600

Gewinne einfahren und das Maximum. Und ich habe bei der Vorbereitung f├╝r die Sendung heute einen

00:11:24.600 –> 00:11:31.120

ganz spannenden Artikel gefunden, wo es auch darum ging, dass Pioniere ganze Epochen ge├Ąndert haben.

00:11:31.120 –> 00:11:36.320

Nicht, weil die Vorhaben, nicht weil die Motivation war, etwas Sinnvolles zu machen, etwas mit

00:11:36.320 –> 00:11:37.320

Hirn zu machen.

00:11:37.320 –> 00:11:41.480

Und unter anderem wurde da ein gewisser Herr Drake aufgef├╝hrt.

00:11:41.480 –> 00:11:45.080

Der Herr Drake hat 1859 die erste ├ľlbohrung durchgef├╝hrt.

00:11:45.080 –> 00:11:49.960

Und wie wir heute wissen, hat das dazu gef├╝hrt, dass wir extreme Umweltprobleme haben mit

00:11:49.960 –> 00:11:50.960

der Verbrennung.

00:11:50.960 –> 00:11:55.080

Aber durch diese erste ├ľlbohrung hat sich dann halt auch alles weiterentwickelt, dass

00:11:55.080 –> 00:11:59.480

Erd├Âl zum Treibstoff der Industrialisierung gef├╝hrt hat, was ja erstmal gut war, was

00:11:59.480 –> 00:12:03.640

ja zu einer Verbesserung gef├╝hrt hat, weil es Arbeitspl├Ątze geschaffen hat und

00:12:03.640 –> 00:12:08.360

wir sind gerade auf dem Weg, das habe ich so auch nicht der Presse entnommen, weil

00:12:08.360 –> 00:12:13.080

dar├╝ber ja auch nicht berichtet wird, es stehen ganz ganz viele Pioniere parat,

00:12:13.080 –> 00:12:17.360

die darauf warten, dass das Eis in der Antarktis abschmilzt. Warum? Weil sich da

00:12:17.360 –> 00:12:22.880

Bodensch├Ątze befinden und mit diesen Bodensch├Ątzen kann ich Geld verdienen.

00:12:22.880 –> 00:12:26.120

Ist das jetzt sinnvoll? W├Ąre es nicht sinnvoller, sich mit Klimaschutz zu

00:12:26.120 –> 00:12:30.120

besch├Ąftigen, dass das Eis nicht schmilzt. Aber damit m├Âchte ich halt auch nur

00:12:30.120 –> 00:12:33.880

darauf aufmerksam machen, dass Pioniergeist nicht unbedingt das Ziel

00:12:33.880 –> 00:12:37.280

immer hat, etwas Sinnvolles f├╝r die Menschheit zu machen, sondern dass das

00:12:37.280 –> 00:12:41.480

auch profit- und giergetrieben sein kann.

00:12:41.480 –> 00:12:45.960

Ja wunderbar, vielen, vielen lieben Dank. J├╝rgen, du kannst gerne gleich auch

00:12:45.960 –> 00:12:50.520

nochmal, wenn du magst, Bezug dazu nehmen. Und ich mag gerne auch nochmal vielleicht

00:12:50.520 –> 00:12:54.240

in diese Unterscheidung oder auf diese Unterscheidung nochmal schauen.

00:12:54.240 –> 00:12:59.000

Es ist ja auch nicht Pioniersein beispielsweise, sondern Pioniergeist.

00:12:59.000 –> 00:13:03.080

Also auch hier vielleicht nochmal zu gucken, was macht denn da m├Âglicher?

00:13:03.080 –> 00:13:07.920

Gibt es da einen Unterschied zwischen einem Pioniergeist und Pioniersein?

00:13:07.920 –> 00:13:12.160

Auch hier k├Ânnte ja nochmal eine Differenzierung vorgenommen werden,

00:13:12.160 –> 00:13:14.680

auch an der Stelle. J├╝rgen, magst du da nochmal anschlie├čen?

00:13:14.680 –> 00:13:21.520

Also ich m├Âchte mich zu der Ausf├╝hrung von Marc ganz bewusst jetzt mal provozieren,

00:13:21.520 –> 00:13:28.840

lieber Marc, und sagen, einen pers├Ânlichen Nutzen im ├Âkonomischen Sinne,

00:13:28.840 –> 00:13:34.280

einen pers├Ânlichen Nutzen als Unternehmer zu generieren, bedingt immer in irgendeiner Form,

00:13:34.280 –> 00:13:44.000

einen Nutzen auch in dem Umfeld zu verkaufen und auch damit offensichtlich zu machen f├╝r die

00:13:44.000 –> 00:13:51.600

jeweiligen Menschen. Ansonsten habe ich unternehmerisch keine Chance. Ich glaube,

00:13:51.600 –> 00:14:00.280

nee, vergiss es. Ich wollte sagen, ich glaube, du stimmst mir bei. Also das ist f├╝r mich eine

00:14:00.280 –> 00:14:07.800

Position, die eigentlich auch einen Pionier, selbst wenn er nicht in der Qualit├Ąt eines

00:14:07.800 –> 00:14:13.160

f├╝r einen Unternehmer, der nicht in der Qualit├Ąt

00:14:13.160 –> 00:14:18.600

Pionier aufschl├Ągt, eine ├Âkonomische Grundregel ist.

00:14:18.600 –> 00:14:26.120

Immer der Antagonist und der Protagonist, das Yin und das Yang.

00:14:26.120 –> 00:14:31.480

Wo ich einen Nutzen generiere, muss ich in einer anderen Form die Sicherheit haben,

00:14:31.480 –> 00:14:36.040

dass ich dem Umfeld, dem ich den Nutzen verkaufen m├Âchte,

00:14:36.040 –> 00:14:41.040

auch in irgendeiner Form einen Nutzen transparent mache.

00:14:41.040 –> 00:14:47.040

Und ja, hinsichtlich des Pioniers an sich,

00:14:47.040 –> 00:14:51.040

stelle ich auch nochmal eine Frage,

00:14:51.040 –> 00:14:58.040

oder ich behaupte mal, um das etwas provokativer zu gestalten,

00:14:58.040 –> 00:15:02.040

dass ich sage, r├╝ckblickend, die meisten,

00:15:02.040 –> 00:15:10.520

die wir heute als Pioniere identifizieren, waren sich, denke ich, dieser Rolle von Anfang an nicht

00:15:10.520 –> 00:15:15.720

bewusst. Aber vielleicht seht ihr das anders. Vielen Dank.

00:15:15.720 –> 00:15:22.120

Ja, vielen, vielen lieben Dank. Und das ist ein interessanter Aspekt, den du als letztes

00:15:22.120 –> 00:15:26.840

noch mal aufgemacht hast. Denn ich wollte tats├Ąchlich auch noch den Aspekt mit rein

00:15:26.840 –> 00:15:30.880

oder die Frage mit reinbringen,

00:15:30.880 –> 00:15:33.800

sofern wir ├╝berhaupt von

00:15:33.800 –> 00:15:35.200

Unternehmungen ausgehen. Also wir haben

00:15:35.200 –> 00:15:37.520

jetzt irgendwie eine Verquickung

00:15:37.520 –> 00:15:40.520

hergestellt und sprechen jetzt

00:15:40.520 –> 00:15:42.680

zun├Ąchst erst mal von Pionieren und

00:15:42.680 –> 00:15:45.080

sehen das in einem Unternehmungskontext.

00:15:45.080 –> 00:15:46.200

Die Frage ist, muss denn ein

00:15:46.200 –> 00:15:47.920

Pionier immer in einem

00:15:47.920 –> 00:15:49.240

Unternehmungskontext sein? Und dann

00:15:49.240 –> 00:15:51.960

sind wir ja hier auch in dieser

00:15:51.960 –> 00:15:56.560

├Âkonomischen Perspektive auch

00:15:51.960 –> 00:15:58.400

unterwegs. Und insofern, gerade wenn wir

00:15:58.400 –> 00:16:00.600

auch so dieses von Anfang an vielleicht

00:16:00.600 –> 00:16:01.640

auch nicht bewusst, wenn wir da auch

00:16:01.640 –> 00:16:03.240

noch mal zur├╝ckblicken oder

00:16:03.240 –> 00:16:04.880

zur├╝ckdenken, in welchen Bereichen

00:16:04.880 –> 00:16:06.560

gab es denn schon alles Pioniere und so

00:16:06.560 –> 00:16:10.440

weiter und ist das immer ├Âkonomisch

00:16:10.440 –> 00:16:12.640

verkn├╝pft gewesen. Und wenn ich

00:16:12.640 –> 00:16:16.200

jetzt mal von dem Begriff der

00:16:16.200 –> 00:16:17.880

Unternehmung weggehe, wir k├Ânnten ja

00:16:17.880 –> 00:16:19.680

vielleicht auch mal in Richtung

00:16:19.680 –> 00:16:21.120

Wissenschaft oder sowas schauen. Gibt es

00:16:19.680 –> 00:16:23.760

dass ich hier nicht auch Pioniere oder Pioniergeist ist mal eine Fragestellung.

00:16:23.760 –> 00:16:28.600

Und ja, da w├╝rde ich jetzt an der Stelle gerne erstmal Rafael einbinden und dann

00:16:28.600 –> 00:16:30.680

k├Ânnen wir gerne nochmal Querbez├╝ge herstellen.

00:16:30.680 –> 00:16:32.320

Rafael, was sind denn deine Gedanken zum Thema?

00:16:32.320 –> 00:16:33.320

Guten Morgen.

00:16:33.320 –> 00:16:36.320

Ja, guten Morgen, guten Morgen.

00:16:36.320 –> 00:16:37.960

Spannend, getriggert hat mich der Marc.

00:16:37.960 –> 00:16:46.400

Und zwar mit seinen kapitalistischen ├äu├čerungen, profitgetriebene Unternehmen, die pioniergeistm├Ą├čig

00:16:46.400 –> 00:16:50.960

andere und die Umwelt ausbeuten. ├ťbertrieben gesagt, Marc, guten Morgen, hallo.

00:16:50.960 –> 00:16:56.000

Und einfach irgendwie gibt es mittlerweile Pioniere, die auch den

00:16:56.000 –> 00:16:58.840

anderen Weg gehen. Das hei├čt also, du musst nicht immer nur upscalen, du kannst

00:16:58.840 –> 00:17:03.880

auch downscalen. Das hei├čt also, irgendwie vern├╝nftig mit Umwelt, mit

00:17:03.880 –> 00:17:09.040

Ressourcen, mit eigenen Ressourcen und so weiter umzugehen. Mittlerweile gibt es

00:17:09.040 –> 00:17:13.800

ja Firmengr├╝nder, die wirklich Hierarchien abschaffen, die wirklich

00:17:13.800 –> 00:17:18.640

Arbeitszeiten freigeben, Zeiten freigeben geht nicht in allen Bereichen, aber es gibt

00:17:18.640 –> 00:17:19.760

da ganz spannende Projekte.

00:17:19.760 –> 00:17:26.840

Der andere Pionier, der mir angefallen ist, oder was ich gelesen habe, ist Elon Musk,

00:17:26.840 –> 00:17:31.440

der mit ihren Typen nach Russland gefahren ist und gesagt hat, gib mal Rakete, ich m├Âchte

00:17:31.440 –> 00:17:34.320

in Welt, ich m├Âchte mal jemanden zum Mars.

00:17:34.320 –> 00:17:41.280

Und der hat ihn also sehr ungeb├╝hrlich behandelt, weil er ihn halt f├╝r einen Spinner hielt

00:17:41.280 –> 00:17:47.600

irgendwie und dann sagt Elon Musk ebenso intrinsisch orientiert, du kannst mir mal

00:17:47.600 –> 00:17:53.520

die F├╝├če k├╝ssen und ich baue mir meine Rakete selber. Das ist Pioniergeist nat├╝rlich vom

00:17:53.520 –> 00:17:59.720

Allerfeinsten. Sei dahingestellt, ob das jetzt gut ist oder nicht, aber das ist halt irgendwie

00:17:59.720 –> 00:18:05.840

der Pioniergeist. Der letzte Pioniergeist mit oder ohne Hirn oder sowas h├Ątte ich noch zu sagen,

00:18:05.840 –> 00:18:12.280

Es gab den Mr. Scott und Mr. Amundsen, die beide Richtung S├╝dpol sind.

00:18:12.280 –> 00:18:15.640

Der eine war sechs Wochen fr├╝her da, der eine hat es mit Maschinen probiert,

00:18:15.640 –> 00:18:16.640

der andere mit Hunden.

00:18:16.640 –> 00:18:23.640

Der mit Hunden ist zur├╝ckgekommen, und der andere ist 38 Kilometer vor Ende bitterlich erfroren.

00:18:23.640 –> 00:18:25.640

Auch ganz spannende Themen.

00:18:25.640 –> 00:18:29.040

Was war da falsch in der Planung?

00:18:29.040 –> 00:18:34.840

Das sind nat├╝rlich auch Pioniere, die Sachen entdecken wollen.

00:18:34.840 –> 00:18:36.840

es gibt noch genug Sachen zu entdecken.

00:18:36.840 –> 00:18:39.840

Und die Wissenschaft ist nat├╝rlich auch mega spannend.

00:18:39.840 –> 00:18:42.840

Ja, das war es mal von meiner Seite. Erstmal dazu als Start.

00:18:42.840 –> 00:18:46.840

Also ich finde es mega spannend. Und dieses Downskalieren irgendwie,

00:18:46.840 –> 00:18:48.840

das habe ich zum Beispiel mit meiner Firma gemacht.

00:18:48.840 –> 00:18:52.840

Das hei├čt, ich habe Pioniergeist gehabt, ich habe mich selbstst├Ąndig gemacht

00:18:52.840 –> 00:18:55.840

und ich habe gesagt, ich mache das nicht, um reich zu werden,

00:18:55.840 –> 00:19:00.840

sondern ich kam aus einem Burnout-Job raus und habe das Ganze dann so gefahren,

00:19:00.840 –> 00:19:07.840

gl├╝cklich und zufrieden mein Leben leben konnte und habe das dann entsprechend getaktet. Aber

00:19:07.840 –> 00:19:14.200

dazu dann vielleicht mal sp├Ąter mehr. Ja wunderbar, vielen, vielen lieben Dank. Und

00:19:14.200 –> 00:19:17.920

hier ist ja dann auch dieser emotionale Aspekt noch mal mit drin. Und da stellt sich ja auch

00:19:17.920 –> 00:19:23.320

die Frage, weil das ja gesagt wurde vorhin, ob denn nicht Emotion immer auch etwas ist,

00:19:23.320 –> 00:19:28.320

was hier eine Rolle spielt, gerade bei Pionieren. Und hier gerade mit dem Beispiel, was du

00:19:28.320 –> 00:19:31.560

aufgegriffen hast, was ja vielleicht auch

00:19:31.560 –> 00:19:33.840

nochmal sch├Ân anzudocken ist im

00:19:33.840 –> 00:19:36.480

Hinblick auf, auf der einen Seite

00:19:36.480 –> 00:19:39.120

braucht es m├Âglicherweise diese

00:19:39.120 –> 00:19:42.480

emotionale Komponente in Bezug auf die

00:19:42.480 –> 00:19:45.840

auf das Motiv, auf diesen Antrieb sozusagen,

00:19:45.840 –> 00:19:48.320

der hier auch notwendig ist, um eben

00:19:48.320 –> 00:19:51.280

weiterzumachen, nicht gleich aufzugeben

00:19:51.280 –> 00:19:52.800

oder ├Ąhnliches. Und gleichzeitig finde ich

00:19:52.800 –> 00:19:54.680

es aber auch spannend, gerade mit dem

00:19:52.800 –> 00:19:59.600

Beispiel mit den Maschinen und den

00:19:59.600 –> 00:20:02.280

Hunden und dem Ergebnis, dass das

00:20:02.280 –> 00:20:03.840

vielleicht nur das Emotionale dann an

00:20:03.840 –> 00:20:05.520

der Stelle ausschlie├člich ja auch nicht

00:20:05.520 –> 00:20:08.520

ist. Das hei├čt auch hier braucht es ja

00:20:08.520 –> 00:20:10.600

zum Beispiel eine gewisse Planung,

00:20:10.600 –> 00:20:13.440

strategische vielleicht Ausrichtung oder

00:20:13.440 –> 00:20:15.560

sonstiges, um ein gewisses Ziel auch zu

00:20:15.560 –> 00:20:18.240

erreichen. Das hei├čt nur ausschlie├člich mit

00:20:18.240 –> 00:20:20.160

der Emotionalit├Ąt scheint das ja

00:20:20.160 –> 00:20:22.320

an der Stelle auch nicht zu

00:20:20.160 –> 00:20:23.320

funktionieren. Also das Motiv alleine reicht ja vielleicht auch nicht aus.

00:20:23.320 –> 00:20:27.000

J├╝rgen, du wolltest vorhin schon etwas anschlie├čen, deswegen gebe ich dir gerne

00:20:27.000 –> 00:20:32.040

als als erstes die Gelegenheit und dann kann gerne auch Marc anschlie├čen.

00:20:32.040 –> 00:20:37.360

Vielen Dank, liebe Yasemin. Ja, ich wollte recht spontan auf die Begrifflichkeit

00:20:37.360 –> 00:20:44.280

Unternehmer noch mal kurz eingehen und nach meinem Verst├Ąndnis ist das, ist

00:20:44.280 –> 00:20:52.120

eigentlich jeder von uns, so sehe ich das. Ein Unternehmer seines Selbst. Also ich

00:20:52.120 –> 00:20:59.040

verbinde mit Unternehmer nicht automatisch den typischen klassischen, in

00:20:59.040 –> 00:21:03.000

irgendeiner Rechtsform gebundenen

00:21:03.000 –> 00:21:10.400

Unternehmer mit einem rein oder einem nach au├čen gerichteten ├Âkonomischen

00:21:10.400 –> 00:21:15.880

sondern ich sehe mich auch als Unternehmer, weil wir sagen ja auch,

00:21:15.880 –> 00:21:21.000

lasst uns etwas unternehmen oder ich muss etwas unternehmen.

00:21:21.000 –> 00:21:28.560

Also es ist f├╝r mich der Ausdruck eines Initials, etwas zu tun,

00:21:28.560 –> 00:21:34.480

um es mal so allgemein zu halten wie m├Âglich.

00:21:34.480 –> 00:21:42.920

Und hinsichtlich Pionier, vielen Dank, lieber Rafael, f├╝r deinen Beitrag,

00:21:42.920 –> 00:21:49.720

in dem ich mich zum Teil wiedergefunden habe, auch mit meiner Vita.

00:21:49.720 –> 00:21:57.520

Ich glaube, dass ein Pionier zu einem, im Unterschied, zu einem

00:21:57.520 –> 00:22:03.720

“normalen” Unternehmer, in dem Sinne, wie ich es eben definiert habe,

00:22:03.720 –> 00:22:11.520

ob jetzt ├Âkonomisch oder als Privatperson, zwei wesentliche Komponenten auszeichnet.

00:22:11.520 –> 00:22:24.520

Und zwar ist das bei dir, Yasemin, schon zum einen angeklungen, es ist eine nachhaltige Neugier,

00:22:24.520 –> 00:22:34.360

die Pioniere treibt, eine Neugier, Neues zu erschlie├čen, sich selbst in Frage zu stellen,

00:22:34.360 –> 00:22:40.720

beziehungsweise, und das ist der zweite Punkt, das in Frage zu stellen, was wir im Moment f├╝r

00:22:40.720 –> 00:22:48.520

normal empfinden. Amundsen und Scott, lieber Rafael, typische Beispiele daf├╝r, damals,

00:22:48.520 –> 00:22:56.520

zu der Zeit als unm├Âglich gehalten, den Norderespektive, den S├╝dpol zu erreichen

00:22:56.520 –> 00:23:04.800

unter die damals gegebenen Mitteln. Also Neugier, eine unb├Ąndige Motivation, ein Gef├╝hl oder im

00:23:04.800 –> 00:23:13.120

Sinne eines Angetriebenseins, das muss ich jetzt unternehmen. Und der zweite wesentliche Punkt auch

00:23:13.120 –> 00:23:25.840

ist vielleicht, dass man das erst retrospektiv dann so einordnet, dass das eine Sache und eine

00:23:25.840 –> 00:23:33.640

Sache verbunden mit einer Person ist, die gegen Widerst├Ąnde angeht. Das soll nicht hei├čen,

00:23:33.640 –> 00:23:43.000

dass der Widerstand offensichtlich ist aus dem gesellschaftlichen Kontext oder insbesondere

00:23:43.000 –> 00:23:51.000

Ich sehe diesen Widerstand aus der momentanen Situation der wissenschaftlichen Erkenntnis,

00:23:51.000 –> 00:23:58.920

dass man sagt, das ist absolut unm├Âglich. Das ist bar jeglicher Vorstellungskraft,

00:23:58.920 –> 00:24:06.360

dass so etwas realisiert wird. Und genau das ist f├╝r mich ein Kennzeichen eines Pioniers,

00:24:06.360 –> 00:24:17.080

der sich bewusst wird ├╝ber diese Widerst├Ąnde, aber mit seiner unb├Ąndigen Motivation diese

00:24:17.080 –> 00:24:27.920

├╝berwinden m├Âchte. Und f├╝r die zwei Positionen h├Ątte ich das Band, die Auszeichnung, das ist f├╝r

00:24:27.920 –> 00:24:33.640

mich ein Pionier. Und das trifft ├╝brigens auch, Rafael, du hast es angef├╝hrt, f├╝r mich auch auf

00:24:33.640 –> 00:24:39.040

einen Elon Musk zu. Vielen Dank. Ja wunderbar, vielen, vielen lieben Dank.

00:24:39.040 –> 00:24:44.320

Mark, du wolltest auch etwas anschlie├čen. Das genau, lieber J├╝rgen, das unterstreiche

00:24:44.320 –> 00:24:49.200

ich wie so oft und ich gehe noch mal auf mein Eingangsstatement zur├╝ck, dass Pioniere Menschen

00:24:49.200 –> 00:24:53.520

sind mit einer Geisteshaltung etwas Neues zu entdecken und das w├╝rde ich auch von dem

00:24:53.520 –> 00:24:58.120

Unternehmertum abl├Âsen. Das sind zwei vollkommen verschiedene Dinge, die da passieren k├Ânnen und

00:24:58.120 –> 00:25:02.800

unter anderem erinnere ich da an Ray Tomlinson, der Erfinder der E-Mail, der sich selbst eine

00:25:02.800 –> 00:25:06.760

E-Mail geschickt hat, der unser ganzes Leben revolutioniert hat und der

00:25:06.760 –> 00:25:09.880

bestimmt nicht gesagt hat, ich m├Âchte Unternehmer werden, ich erfinde jetzt mal

00:25:09.880 –> 00:25:13.360

was, mit dem ich dann Geld und Umsatz generieren kann, sondern er hat einfach

00:25:13.360 –> 00:25:16.640

gesagt, Mensch, ich probiere das aus. Der hatte den Tatendrang, was Neues zu

00:25:16.640 –> 00:25:19.760

probieren, ohne wie gesagt den unternehmerischen Gedanken im

00:25:19.760 –> 00:25:22.960

Vordergrund zu haben, aber es gibt nat├╝rlich auch und das war ja unser

00:25:22.960 –> 00:25:27.760

Eingang mit dem Thema Pioniergeist mit Tieren, M├Âglichkeiten nach neuen Wegen

00:25:27.760 –> 00:25:33.460

zu suchen, wo eben der unternehmerische, sage ich mal, Aspekt im Vordergrund steht.

00:25:33.460 –> 00:25:36.640

Womit verdiene ich in Zukunft Geld? Wie ist mein Unternehmen aufgestellt?

00:25:36.640 –> 00:25:41.360

Aber grunds├Ątzlich haben beide Menschen, was die dann verbindet, die

00:25:41.360 –> 00:25:44.960

Geisteshaltung etwas Neues zu entdecken. Die einen machen es halt aus Profitgier,

00:25:44.960 –> 00:25:49.000

durch eine Neuaufstellung ihres Unternehmens oder um sich in die Zukunft

00:25:49.000 –> 00:25:52.480

zu sichern und die anderen haben halt was Kindliches, was Spielerisches, wo sie

00:25:52.480 –> 00:25:56.120

sagen, mir geht es eigentlich gar nicht um das Geld, ich habe einfach Lust etwas

00:25:56.120 –> 00:26:00.720

zu entdecken. Und aus der Wissenschaft, wenn man sich mit den Erfindern besch├Ąftigt, wei├č man ja

00:26:00.720 –> 00:26:05.840

auch, dass es ganz, ganz viele Erfindungen gibt, die zuf├Ąllig quasi ein Nebenprodukt einer anderen

00:26:05.840 –> 00:26:10.480

Forschung waren, nach denen man also nicht gezielt gesucht hat, sondern es war einfach das Ergebnis

00:26:10.480 –> 00:26:14.720

der Neugier und des Ausprobierens und eben des Beschreibens neue Wege zu gehen.

00:26:14.720 –> 00:26:22.280

Ja, vielen, vielen lieben Dank. Und ja, in dem Zusammenhang m├Âchte ich gerne noch ein paar

00:26:22.280 –> 00:26:26.440

weitere Impulse auch noch mal mit reingeben, um mal zu gucken, was ihr dazu sagt.

00:26:26.440 –> 00:26:31.080

Also ich habe ja eben schon mal den Begriff der Wissenschaft auch noch mal

00:26:31.080 –> 00:26:35.640

mit aufgemacht und ich finde, das ist ein sehr sch├Âner Bereich, wenn wir hier eben

00:26:35.640 –> 00:26:39.080

auch noch mal schauen, was passiert denn eigentlich in der Wissenschaft. Da geht

00:26:39.080 –> 00:26:43.360

es ja tats├Ąchlich auch immer wieder um diesen Aspekt des Hinterfragens, immer

00:26:43.360 –> 00:26:48.240

wieder des Neuentdeckens, des Weiterforschens und zum einen haben wir

00:26:48.240 –> 00:26:52.000

hier den Aspekt, dass es nicht darum geht, in Anf├╝hrungsstrichen immer

00:26:52.000 –> 00:26:57.360

bahnbrechende Neuerungen oder sowas zu bringen. Wir haben ja auch mal einen Raum

00:26:57.360 –> 00:27:02.520

gemacht, wo wir ├╝ber den Unterschied sozusagen auch noch mal gesprochen haben

00:27:02.520 –> 00:27:06.720

zwischen Innovation und Fortschritt, also vielleicht hier die Begriffe Innovation

00:27:06.720 –> 00:27:09.400

und Fortschritt auch noch mal in dem Kontext mit reinzubringen, um mal zu

00:27:09.400 –> 00:27:13.880

gucken, wie h├Ąngt das mit diesem Pionier- oder Pioniergeist zusammen. Zum

00:27:13.880 –> 00:27:18.240

Zum anderen ging es jetzt auch noch mal um diesen Aspekt der Neugier.

00:27:18.240 –> 00:27:21.960

Und dieser Aspekt der Neugier spielt ja auch im Kontext der Wissenschaft eine Rolle.

00:27:21.960 –> 00:27:28.520

Das hei├čt, im Grunde genommen geht es darum, gewisse Aussagen immer wieder, die man hat,

00:27:28.520 –> 00:27:34.720

Thesen sozusagen zu ├╝berpr├╝fen und hier auch Antworten darauf zu finden, angelehnt

00:27:34.720 –> 00:27:40.280

an Forschungsergebnisse, die vorher auch schon da gewesen sind und die man dann eben entsprechend

00:27:40.280 –> 00:27:46.160

auch aufgreift, nicht unbedingt mit dem Ziel, etwas Bahnbrechendes im Sinne von einer Innovation

00:27:46.160 –> 00:27:51.200

zu entwickeln, sondern im Grunde genommen wieder einen Schritt, einen kleinen Schritt

00:27:51.200 –> 00:27:55.880

weiterzukommen im Kontext einer Fragestellung, die man hier hat, die man behandelt und bearbeitet.

00:27:55.880 –> 00:28:01.520

Und all diese kleinen Schritte, die hier gemacht werden, f├╝hren dann irgendwann dazu, dass

00:28:01.520 –> 00:28:07.840

sie in Summe betrachtet dann auch wieder im Ergebnis h├Ąufig dann eben auch, ja, bahnbrechende

00:28:07.840 –> 00:28:12.840

Erneuerungen m├Âglicherweise auch herbeif├╝hren k├Ânnen. Das kann unterschiedlich lange dauern.

00:28:12.840 –> 00:28:20.320

Und das Interessante ist, dass hier auch wieder diese Aspekte der Neugier, des Forscherdrangs,

00:28:20.320 –> 00:28:26.040

also Forscher forschen, des Entdeckens sozusagen, dass wirklich hier auch diese Komponenten

00:28:26.040 –> 00:28:29.840

sind, die hier mit einer Rolle spielen. Nat├╝rlich k├Ânnten wir jetzt ├╝ber Wissenschaft, wie

00:28:29.840 –> 00:28:35.320

sie heute betrieben wird und so weiter, auch nochmal auf dieser politischen Dimension auch

00:28:35.320 –> 00:28:39.480

noch mal gucken und diskutieren, wegen der Forschungsgelder und wer zahlt das eigentlich

00:28:39.480 –> 00:28:44.840

oder wer gibt es in Auftrag. Aber per se Forschung an f├╝r sich erstmal in seinem Ursprung sozusagen,

00:28:44.840 –> 00:28:51.080

also ohne diese Dimension der Finanzierung jetzt mit aufzumachen, hat viel mit Neugier

00:28:51.080 –> 00:28:55.760

und Forschung und Entdeckerdrang zu tun. Und jetzt gebe ich noch einen weiteren Impuls

00:28:55.760 –> 00:29:02.520

mit rein. Sind wir denn nicht als Mensch, wenn wir auf die Welt kommen, per se erstmal

00:29:02.520 –> 00:29:07.760

Alles Forscher. Also wenn wir jetzt mal an Kinder denken, was machen die denn?

00:29:07.760 –> 00:29:13.920

Die sind doch st├Ąndig damit besch├Ąftigt, zu erforschen, zu entdecken, mit einer

00:29:13.920 –> 00:29:17.440

gewissen Neugier dahinter und so weiter und so fort.

00:29:17.440 –> 00:29:21.720

Also insofern ist das nicht per se, ist der Mensch nicht per se erst mal vom

00:29:21.720 –> 00:29:27.560

Wesen her in seinem Ursprung, wie er auf die Welt kommt, immer auch ein Pionier

00:29:27.560 –> 00:29:29.800

oder kommt mit Pioniergeist auf die Welt.

00:29:30.200 –> 00:29:36.080

Und da bin ich mal gespannt, was ihr zu diesen Impulsen sagt oder welche Querbez├╝ge ihr

00:29:36.080 –> 00:29:37.960

daraufhin auch nochmal herstellt.

00:29:37.960 –> 00:29:41.560

Gerne erstmal Rafael und danach glaube ich hat noch Marc sich gemeldet.

00:29:41.560 –> 00:29:42.560

Rafael.

00:29:42.560 –> 00:29:47.080

Ja, super spannende Punkte.

00:29:47.080 –> 00:29:53.760

Also als Kind bist du nat├╝rlich erstmal in der neuen Welt und bist abh├Ąngig und kommst

00:29:53.760 –> 00:29:55.800

da rein und freust dich irgendwie.

00:29:55.800 –> 00:30:03.680

Die gr├Â├čte Abh├Ąngigkeit, die dir da passiert und die deinen Forscher beeindruckt oder

00:30:03.680 –> 00:30:09.040

f├Ârdert, ist nat├╝rlich der Prim├Ąrkontakt, wo du dann hinterher wirklich der gro├če Forscher

00:30:09.040 –> 00:30:13.600

wirst und bleibst oder sowas, was du in deiner Kindheit lernst, in deiner Lernkurve bis zum

00:30:13.600 –> 00:30:18.200

sechsten, achten Lebensjahr oder bis zum zehnten, ich wei├č es gar nicht mehr genau,

00:30:18.200 –> 00:30:19.880

bis die Platte dann einigerma├čen voll ist.

00:30:19.880 –> 00:30:27.440

Oder ob du eben intellektuell nicht so gef├Ârdert wirst, dass du die Bandbreite des Forschens

00:30:27.440 –> 00:30:34.320

dann nicht mehr so f├╝r die Zukunft und f├╝r die Erwachsenenzeit beinhaltest.

00:30:34.320 –> 00:30:35.320

Das ist der Punkt.

00:30:35.320 –> 00:30:37.920

Wissenschaft ist nat├╝rlich auch ein ganz spannender Punkt.

00:30:37.920 –> 00:30:39.280

Den gibt es auch immer von zwei Seiten.

00:30:39.280 –> 00:30:40.680

Das hei├čt, die Wissenschaft schafft sich ja nie ab.

00:30:40.680 –> 00:30:42.680

Die macht sich ja immer neue Arbeit.

00:30:42.680 –> 00:30:47.520

Die erfindet dann pl├Âtzlich irgendwelche Sachen, dass das Ei nicht anbr├Ąt in der Pfanne.

00:30:47.520 –> 00:30:51.440

das ist eine sch├Âne Beschichtung oder so, das ist v├Âllig genial, die dann auch auf

00:30:51.440 –> 00:30:55.160

Jacken zu tragen ist oder so und auf einmal stellt man fest, oh jetzt kann ein

00:30:55.160 –> 00:30:58.480

ganzer Bezirk halt eben wegen Beschichtungsindustrie halt nicht mehr

00:30:58.480 –> 00:31:02.400

Blutspenden gehen, weil die halt eben verliftet sind und jetzt muss die

00:31:02.400 –> 00:31:07.480

Wissenschaft sich halt ├╝berlegen im Nachhinein nach, wei├č nicht, 30, 40 Jahren

00:31:07.480 –> 00:31:10.760

Teflonbeschichtung halt eben, wie kriegen wir das Zeug wieder weg?

00:31:10.760 –> 00:31:14.240

Wir m├╝ssen halt gucken, was geht da und was k├Ânnen wir da tun?

00:31:14.240 –> 00:31:16.240

Also es bleibt immer spannend.

00:31:16.240 –> 00:31:20.240

Ja, vielen, vielen lieben Dank. Marc?

00:31:20.240 –> 00:31:25.240

Vielen, vielen Dank, liebe Yasemin, f├╝r deinen Beitrag vor Rafael,

00:31:25.240 –> 00:31:28.240

weil ich wei├č, wohin das f├╝hrt und du hast ganz recht,

00:31:28.240 –> 00:31:32.240

und ich bringe wieder den Begriff “Feed forward” ein und nicht “Feed back”,

00:31:32.240 –> 00:31:35.240

weil die Kinder in der Schule, da wo die neuen Wissenschaftler sind,

00:31:35.240 –> 00:31:37.240

dieser Forschungstrakt, was zu entdecken,

00:31:37.240 –> 00:31:40.240

wenn wir in einer Kultur leben, wo uns eigentlich immer nur vorgef├╝hrt wird,

00:31:40.240 –> 00:31:42.240

wie bl├Âd wir sind und was wir alles nicht k├Ânnen,

00:31:42.240 –> 00:31:46.020

k├Ânnen, anstatt zu sagen, wenn Kinder sagen, irgendwann mal werden wir fliegen

00:31:46.020 –> 00:31:49.040

und keine Ahnung, wie kommst du denn da drauf? Ja, warum soll das nicht m├Âglich

00:31:49.040 –> 00:31:53.040

sein? Und uns gegenseitig ernst nehmen, durch dieses ernst nehmen und f├Ârdern

00:31:53.040 –> 00:31:58.200

und fordern, entstehen da auch neue Ideen und Ideen, die es vorher nicht gegeben hat.

00:31:58.200 –> 00:32:02.040

Und ich habe gerade diese Woche einen ganz interessanten Artikel gelesen, da

00:32:02.040 –> 00:32:06.040

geht es um die Mobilit├Ąt in der Zukunft in der Stadt und dann ist es ein

00:32:06.040 –> 00:32:09.400

junges Start-up in M├╝nchen, die gerade, ich habe den Namen vergessen, aber die

00:32:09.400 –> 00:32:13.560

gerade daran denken, Kapseln zu machen. Also man kann heute nicht mehr unter die

00:32:13.560 –> 00:32:16.840

Erde gehen, das ist viel zu teuer. Man m├Âchte aber auch nicht die Schwebebahn

00:32:16.840 –> 00:32:20.520

haben wie in Wuppertal, weil die nimmt zu viel Licht weg. Und die haben ein System

00:32:20.520 –> 00:32:23.720

entwickelt, das sind kleine Kapseln, die sind also viel, viel schmaler als die

00:32:23.720 –> 00:32:27.400

Schwebebahn in Wuppertal. Die w├╝rde man ├╝ber den B├╝rgersteig installieren

00:32:27.400 –> 00:32:31.880

k├Ânnen und diese Kapseln w├╝rden dann Menschen aufnehmen und w├╝rden… Das Tolle

00:32:31.880 –> 00:32:36.080

und das Neue ist, die haben also nicht das gemein, was eine Stra├čenbahn hat, dass

00:32:36.080 –> 00:32:40.080

man also quasi vorgegeben von A nach B f├Ąhrt, sondern diese Kapseln w├╝rden sich

00:32:40.080 –> 00:32:43.280

├╝berall an dem B├╝rgersteig entlang bewegen und wenn ich dann in diese

00:32:43.280 –> 00:32:47.560

Kapsel steige, kann ich individuell meine Haust├╝r eingeben, wo ich hin m├Âchte und

00:32:47.560 –> 00:32:50.800

habe dann wieder den individuellen Verkehr und das w├╝rde dann wirklich das

00:32:50.800 –> 00:32:54.840

Auto in der Stadt komplett ├╝berfl├╝ssig machen. Und so gibt es bestimmt ganz, ganz

00:32:54.840 –> 00:32:58.760

viele spannende Ans├Ątze in der Zukunft, wo wir uns hin entwickeln, aber das geht

00:32:58.760 –> 00:33:02.360

nur, wenn wir den Erwachsenen das Kindsein nicht wegnehmen und wenn wir

00:33:02.360 –> 00:33:06.520

alle ein bisschen Kind bleiben und Lust haben, Neues zu entdecken.

00:33:06.520 –> 00:33:11.560

Ja wunderbar, vielen, vielen lieben Dank. Und nat├╝rlich kann man auch den Begriff

00:33:11.560 –> 00:33:16.400

des Unternehmerseins auch sehr in verschiedene Richtungen auch spinnen.

00:33:16.400 –> 00:33:20.600

Und auch hier m├Âchte ich noch mal einen Impuls mit reingeben aus der eigenen

00:33:20.600 –> 00:33:24.160

Erfahrung, die ich selbst mal gemacht habe, die auch war gleichzeitig auch eine

00:33:24.160 –> 00:33:27.720

Erkenntnis oder ein Aha-Erlebnis f├╝r mich, was ich sehr, sehr spannend fand.

00:33:27.720 –> 00:33:34.440

Auch im Kontext, weil wir jetzt gerade gesagt haben, Pioniere gerade im ├Âkonomischen Kontext

00:33:34.440 –> 00:33:35.440

oder ├Ąhnliches.

00:33:35.440 –> 00:33:41.920

Auch hier ist es sehr, sehr interessant, weil wenn wir mit jemandem uns unterhalten, der

00:33:41.920 –> 00:33:46.480

durch und durch “Unternehmer” ist, und das ist auch eine Beobachtung, die ich gemacht

00:33:46.480 –> 00:33:52.120

habe an verschiedenen Stellen, der durch und durch Unternehmer ist, der auf Zahlen, Daten,

00:33:52.120 –> 00:33:56.600

Fakten sozusagen in Anf├╝hrungsstrichen oder Potenziale schaut, der schaut tats├Ąchlich

00:33:56.600 –> 00:34:00.880

weniger in Bezug auf Pioniersein da drauf, also so nach dem Motto “Ist es was Neues?”

00:34:00.880 –> 00:34:07.880

oder sowas, sondern ein ganz, ganz klassischer Unternehmer, der wirklich nach Zahlen, Daten,

00:34:07.880 –> 00:34:14.640

Fakten agiert, der h├Ąlt sich tendenziell, das ist meine These sogar fern von so Aspekten

00:34:14.640 –> 00:34:18.840

wie “Wir wollen Pionier sein” oder “Was Neues entdecken”, sondern der guckt im Grunde

00:34:18.840 –> 00:34:23.880

genommen, was l├Ąuft auf dem Markt ziemlich gut, wo kann ich andocken, was kann ich sozusagen

00:34:23.880 –> 00:34:30.520

auch duplizieren mit kleinen Abweichungen oder sonstigem, um eben nicht etwas Neues,

00:34:30.520 –> 00:34:36.240

Bahnbrechendes oder sowas zu entdecken oder zu entwickeln, sondern eben ja im Sinne der

00:34:36.240 –> 00:34:41.440

Unternehmung hier an der Stelle einfach auch Profit in Anf├╝hrungsstrichen zu machen. Und

00:34:41.440 –> 00:34:46.520

da hatte ich ein sehr, sehr interessantes Erlebnis selbst vor Jahren mit einem meiner

00:34:46.520 –> 00:34:52.560

Coaches und da ging es n├Ąmlich, das war eines der Erstbegegnungen, die wir miteinander hatten.

00:34:52.560 –> 00:35:00.200

Und bei mir war schon immer dieser Aspekt des Pionierseins bzw. des Pioniergeistes auch

00:35:00.200 –> 00:35:02.040

mit in den ganzen Sachen drin.

00:35:02.040 –> 00:35:06.800

Und es ging auch immer schon um auch diese technologischen Aspekte, die im Hintergrund

00:35:06.800 –> 00:35:11.200

eine Rolle spielen, die Auswirkungen eben haben im Kontext von Digitalisierung etc.

00:35:11.200 –> 00:35:15.880

Auf menschliches Verhalten, auf Begleiten von Lernen und so weiter und so fort.

00:35:15.880 –> 00:35:20.240

Und ich kann mich noch sehr, sehr gut daran erinnern, dass eine seiner ersten ├äu├čerungen

00:35:20.240 –> 00:35:24.320

mir gegen├╝ber war ja okay super die Roboter kommen so was das interessiert

00:35:24.320 –> 00:35:28.280

die die Menschen da drau├čen nicht weil sie das noch ├╝berhaupt nicht sehen und

00:35:28.280 –> 00:35:32.120

noch ├╝berhaupt nicht greifen k├Ânnen das hei├čt mit diesem Schwerpunkt zum

00:35:32.120 –> 00:35:36.600

jetzigen Zeitpunkt auch wenn du recht haben solltest ja so nach dem Motto

00:35:36.600 –> 00:35:40.960

wirst du erst mal auf dem Markt mit diesem Schwerpunkt kein Geld verdienen

00:35:40.960 –> 00:35:45.960

k├Ânnen weil die Sensibilisierung ├╝berhaupt nicht da ist dass hier ein

00:35:45.960 –> 00:35:50.760

Bedarf da ist, dass ich einen Nutzen daraus habe, mich mit dieser Thematik

00:35:50.760 –> 00:35:55.740

wirklich zu besch├Ąftigen. Deswegen kannst du das zwar im Hintergrund mitlaufen

00:35:55.740 –> 00:36:01.080

lassen, brauchst aber eine andere Einfallst├╝r, mit der du in zum Beispiel

00:36:01.080 –> 00:36:06.040

Unternehmen reinkommst, weil wenn du mit dem Thema reingehst, wird dich erstmal,

00:36:06.040 –> 00:36:09.680

wird man vielleicht sagen, ja hochspannend, aber das wird keine

00:36:09.680 –> 00:36:13.280

Auftr├Ąge generieren. Also fand ich sehr sehr spannend in dem Zusammenhang und

00:36:13.280 –> 00:36:17.960

wollte ich einfach auch noch mal mit euch teilen und vielleicht mag da ja der eine oder andere auch

00:36:17.960 –> 00:36:23.600

noch mal gerne anschlie├čen. Ja, J├╝rgen, sehr gerne. Ja, vielen Dank, liebe Yasemin. Du nimmst

00:36:23.600 –> 00:36:28.800

mir das Wort aus dem Mund, weil ich noch mal eingehen wollte auf die Unterscheidung zwischen

00:36:28.800 –> 00:36:40.200

Forscher und Pionier. Und f├╝r mich ist eine Facette, und die hast du angesprochen, der Wozu-Bezug.

00:36:40.200 –> 00:36:49.880

Wozu mache ich das und ist mir ├╝berhaupt klar, wozu ich das und wohin mich das im Endeffekt f├╝hrt?

00:36:49.880 –> 00:36:56.720

Das ist bei einem Kind, da bin ich vollkommen deiner Meinung, das ist die Urform des Forschers,

00:36:56.720 –> 00:37:06.000

aber nicht die Urform des Pioniers, weil ihm, meine pers├Ânliche Meinung, der Wozu-Bezug fehlt.

00:37:06.000 –> 00:37:14.160

Klammer auf, in der Ausnahme der Befriedigung der prim├Ąren Motivation, Klammer zu. Das ist das eine,

00:37:14.160 –> 00:37:22.240

was ich noch einwerfen wollte, das f├╝r mich, ich wiederhole mich, ein Klassifikationskriterium ist,

00:37:22.240 –> 00:37:29.120

um auch vielleicht erst im Nachhinein feststellen zu k├Ânnen, dass das jetzt kein Unternehmer war,

00:37:29.120 –> 00:37:38.240

Elon Musk, sondern ein Pionier. Und dann komme ich zu dem zweiten Punkt. Im Moment die Zeit noch

00:37:38.240 –> 00:37:45.800

nicht ist, f├╝r das Umfeld ├╝berhaupt zu erkennen, dass das nicht nur ein Unternehmer ist, sondern

00:37:45.800 –> 00:37:56.400

ein Pionier, der uns mit seiner geistigen Vorwegnahme unter Umst├Ąnden Jahre voraus ist.

00:37:56.400 –> 00:38:02.400

Ein ganz klassisches Beispiel daf├╝r ist dieses Gespann von Kopernikus und Kepler.

00:38:02.400 –> 00:38:10.680

Kopernikus, der das heliozentrische Weltbild im Grunde genommen eigentlich begr├╝ndet hat,

00:38:10.680 –> 00:38:21.120

aber sich scheute zu ver├Âffentlichen, weil er absolut gegen den Zeitgeist und die Kirche

00:38:21.120 –> 00:38:28.680

agieren w├╝rde. Der fand im Grunde genommen seine Pioniererg├Ąnzung durch Kepler, der gezwungen war,

00:38:28.680 –> 00:38:37.520

einerseits aus ├Âkonomischen Gesichtspunkten heraus etwas f├╝r sein Einkommen zu tun und der

00:38:37.520 –> 00:38:46.200

zeitm├Ą├čig nachgelagert war und die Zeit gekommen war, diese Idee zu publizieren. Also noch mal,

00:38:46.200 –> 00:38:51.960

Zeit und wof├╝r ganz wesentliche Punkte f├╝r mich. Vielen Dank.

00:38:51.960 –> 00:38:58.920

Ja, vielen, vielen lieben Dank. Lass mich da noch mal kurz nachhaken, denn gerade wenn wir

00:38:58.920 –> 00:39:06.720

auch in Anf├╝hrungsstrichen auf Personen blicken w├╝rden, die wir heute vielleicht als Pioniere

00:39:06.720 –> 00:39:12.240

wahrnehmen oder definieren w├╝rden, das kann zwar auch unterschiedlich sein, aber ich glaube,

00:39:12.240 –> 00:39:19.480

es gibt auch an einigen Stellen durchaus eine Deckung. Ich w├╝rde mal behaupten,

00:39:19.480 –> 00:39:25.480

dass die h├Ąufig auch nicht an ihrem Startpunkt, wo sie mit gewissen Dingen gestartet sind,

00:39:25.480 –> 00:39:34.720

dass es unbedingt immer mit einem Ziel, dass zum Beispiel ich will in dem Zusammenhang eine

00:39:34.720 –> 00:39:39.400

bahnbrechende Entdeckung machen oder ich m├Âchte damit den Durchbruch schaffen oder ├Ąhnliches,

00:39:39.400 –> 00:39:46.840

sondern Pionier sein bedeutet ja an vielen Stellen eben auch Frustrationstoleranz,

00:39:46.840 –> 00:39:52.400

das hei├čt gegen Windm├╝hlen anzuk├Ąmpfen. Also da muss ja wirklich dieser innere Motor auch

00:39:52.400 –> 00:39:56.920

sehr sehr stark sein, um nicht irgendwann v├Âllig verzweifelt sozusagen eben die Idee

00:39:56.920 –> 00:40:02.840

in Anf├╝hrungsstrichen auch aufzugeben. Und viele Pioniere starten ja nicht damit oder

00:40:02.840 –> 00:40:07.800

sind nicht damit gestartet, um Pionier zu sein oder weil sie sich selbst als Pionier gesehen

00:40:07.800 –> 00:40:14.880

haben, sondern das ist auch wieder eine Art Bewertung oder Zuschreibung aus dem Au├čen heraus

00:40:14.880 –> 00:40:18.640

in einer R├╝ckschau zum Beispiel. J├╝rgen, ja gerne.

00:40:18.640 –> 00:40:31.600

Absolut, Yasemin. Absolut. War eigentlich auch mein Begehr von Anfang an, dass also das Primat

00:40:31.600 –> 00:40:41.260

im Grunde genommen f├╝r was einen Pionier dann und einen Unternehmer auszeichnet, ist die Neugier,

00:40:41.260 –> 00:40:49.240

ist f├╝r mich der Urtrieb im Grunde genommen Neugier, weil ohne diese Neugier ich niemals

00:40:49.240 –> 00:40:58.600

diese Motivationslage habe und da l├Ąuft f├╝r mich dann der normale Unternehmer vom Pionier au├čen

00:40:58.600 –> 00:41:03.160

vor, gegen erhebliche Widerst├Ąnde mich durchzusetzen.

00:41:03.160 –> 00:41:09.760

Und du sagst es oder bringst es auf den Punkt, ich bin vollkommen bei dir.

00:41:09.760 –> 00:41:14.160

Ich kann mich jetzt nicht hier im Sessel hinsetzen und kann sagen, so jetzt werde ich Pionier.

00:41:14.160 –> 00:41:15.560

Das geht nicht.

00:41:15.560 –> 00:41:18.840

Das ist meine Meinung.

00:41:18.840 –> 00:41:26.120

Und dieser Status, diese Qualit├Ąt, als Pionier gekennzeichnet zu werden,

00:41:26.120 –> 00:41:33.720

Bedarf, auch eine gewisse Verweildauer in der Zeit und ein Echo, ein Feedback.

00:41:33.720 –> 00:41:38.800

Und da sind wir wieder bei dem urs├Ąchlichen Thema von Mark, finde ich,

00:41:38.800 –> 00:41:47.080

dass einer breiten Masse, ich sage es jetzt mal etwas plump, auch ein gewisser Nutzen

00:41:47.080 –> 00:41:51.800

aus dieser Pionierleistung transparent wird.

00:41:51.800 –> 00:41:55.120

Und das wiederum ist verbunden mit dem Faktor der Zeit.

00:41:55.120 –> 00:41:56.120

Vielen Dank.

00:41:56.120 –> 00:41:58.440

Ja, wunderbar. Vielen, vielen lieben Dank.

00:41:58.440 –> 00:42:03.360

Ja, dann m├Âchte ich gerne zun├Ąchst erst mal auch Ria in der Runde begr├╝├čen und

00:42:03.360 –> 00:42:06.560

mit einbinden. Und dann kannst du gerne, Rafael, auch nochmal anschlie├čen.

00:42:06.560 –> 00:42:08.040

Einen wundersch├Ânen guten Morgen, Ria.

00:42:08.040 –> 00:42:11.160

Guten Morgen.

00:42:11.160 –> 00:42:15.480

Ich habe wieder einmal die M├Âglichkeit, bei euch zu sein und ich freue mich

00:42:15.480 –> 00:42:19.200

sehr. Ich habe jetzt leider nicht von Anfang an zuh├Âren k├Ânnen.

00:42:19.200 –> 00:42:24.600

Und gleichzeitig ist jetzt einiges passiert in dem Zusammenhang,

00:42:24.600 –> 00:42:31.040

was ich sagen wollte, ist schon vorher einiges gesprochen worden. Trotzdem m├Âchte ich gerne

00:42:31.040 –> 00:42:39.640

noch mal auf ein Beispiel zur├╝ckblicken, wo man das vielleicht ziemlich gut sehen kann oder erkennen

00:42:39.640 –> 00:42:46.040

kann und zwar Zuse. Zuse war ja einer der ersten, nachdem es ganz ganz viele Jahrhunderte schon

00:42:46.040 –> 00:42:56.440

Vorstufen von Computern gab oder von Rechenmaschinen, der mit einem Computer eine Volksz├Ąhlung

00:42:56.440 –> 00:43:03.880

oder eine Z├Ąhlung durchgef├╝hrt hat. Und Z1, Z2, Z3, das sind diese drei gro├čen Ger├Ąte,

00:43:03.880 –> 00:43:07.960

die er hergestellt hat. Ich glaube, irgendwo in den alten Bundesl├Ąndern gibt es auch ein

00:43:07.960 –> 00:43:15.600

wunderbares Museum dazu. Und ihn w├╝rde ich als Pionier bezeichnen. Au├čerdem glaube ich,

00:43:15.600 –> 00:43:24.000

dass es noch ganz, ganz viele andere K├╝nstler, Musiker, auch Maler gibt, die man als Pionier

00:43:24.000 –> 00:43:30.280

bezeichnen kann. Und genauso wie Zuse waren die alle oder lebten die alle in einer Zeit,

00:43:30.280 –> 00:43:34.800

in der die meisten Menschen, der sogenannte Mainstream, in keinster Weise etwas damit

00:43:34.800 –> 00:43:41.280

anfangen konnten. Sie wussten nicht, was das bedeuten kann. Sie hatten keinen Weitblick.

00:43:41.280 –> 00:43:49.200

hatten nicht den Horizont daf├╝r abzusch├Ątzen, was das alles bedeuten kann und warum es von

00:43:49.200 –> 00:43:55.800

gro├čem Interesse ist, das weiter zu verfolgen. Und Zuse war zum Schluss seines Lebens so genervt

00:43:55.800 –> 00:44:04.920

und so, sagen wir auch, verarmt, dass er diese Innovation verkauft hat. Er hat es verkauft und

00:44:04.920 –> 00:44:09.760

ist auch sehr arm gestorben, weil er selbst nicht die Mittel und M├Âglichkeiten hatte,

00:44:09.760 –> 00:44:15.600

das in irgendeiner Form wirtschaftlich weiterzuentwickeln und vielleicht auch

00:44:15.600 –> 00:44:18.840

den anderen Menschen mitteilen zu k├Ânnen, Leute, da steckt so viel Potenzial

00:44:18.840 –> 00:44:23.280

dahinter. Ich wei├č es. Ich habe es ja gemacht, weil ich merke, das ist

00:44:23.280 –> 00:44:28.040

organisatorisch, das ist marktwirtschaftlich, das ist gedanklich

00:44:28.040 –> 00:44:33.080

eine Innovation ist, die uns so weit bringen k├Ânnte, aber er hatte diese

00:44:33.080 –> 00:44:38.040

M├Âglichkeit nicht. Das hei├čt, dieses in der Zeit, man w├╝rde heute vielleicht

00:44:38.040 –> 00:44:46.220

sagen, Marketing ist f├╝r ihn nicht m├Âglich gewesen. Und genauso sehe ich das zu Lebzeiten

00:44:46.220 –> 00:44:58.680

von, na, wer hat sich das Ohr abgeschnitten? Nicht Goya. Ist egal. Genau, Van Gogh. Der hat

00:44:58.680 –> 00:45:05.160

zu dem Zeitpunkt auch Bilder gemalt. Da haben alle gesagt, oh nee, das geht doch nicht. Das kann man

00:45:05.160 –> 00:45:08.680

doch nicht machen, das sieht doch nicht toll aus. Und heute sind das mit die

00:45:08.680 –> 00:45:14.680

teuersten Bild. Und genau das ist es. Und ich glaube, das ist auch das, was J├╝rgen

00:45:14.680 –> 00:45:20.160

schon gesagt hat. Kinder sind Forscher. Kinder haben aber marktwirtschaftlich

00:45:20.160 –> 00:45:25.000

noch gar nichts in irgendeiner Form oder, sag mal, mainstream-m├Ą├čig. Die machen

00:45:25.000 –> 00:45:31.400

einfach aus innen heraus und entdecken dabei die Welt und lernen die Welt

00:45:31.400 –> 00:45:37.360

kennen. Und Pioniere sind meines Erachtens nach auch Entdecker, die haben das

00:45:37.360 –> 00:45:44.080

Kindliche, dieses Entdecken, Wollen behalten. Und das ist genau das, was Schule

00:45:44.080 –> 00:45:51.360

eben nicht macht oder was Schule deckelt. Diesen Geist des Entdeckens zu

00:45:51.360 –> 00:45:55.640

behalten und zu sagen, das ist total cool, wenn ich hier jetzt selber weiter

00:45:55.640 –> 00:46:01.400

arbeite und wenn ich hier jetzt was

00:46:01.400 –> 00:46:05.600

mache, das ist so eine geile Kiste,

00:46:05.600 –> 00:46:06.880

das k├Ânnte so viel ver├Ąndern und genau

00:46:06.880 –> 00:46:11.720

das ist meines Erachtens nach der

00:46:11.720 –> 00:46:13.320

Unterschied. Okay, ich danke. Ja, vielen, vielen

00:46:13.320 –> 00:46:17.040

lieben Dank und bevor ich gleich zu

00:46:17.040 –> 00:46:19.160

Rafael komme, gerade auch an die

00:46:19.160 –> 00:46:22.200

Ausf├╝hrungen, die du jetzt mit rein

00:46:22.200 –> 00:46:23.760

gebracht hast, der Wink mit dem

00:46:23.760 –> 00:46:25.480

Zaunpfahl. Ich hatte ja vorhin schon

00:46:23.760 –> 00:46:28.760

mal gesagt, gibt es vielleicht auch einen Unterschied zwischen Pioniersein und Pioniergeist.

00:46:28.760 –> 00:46:33.720

Und ich finde, da waren jetzt ganz viele Aspekte drin, die man hier jetzt vielleicht aufgreifen

00:46:33.720 –> 00:46:37.480

kann, um genau in diese Differenzierung nochmal oder auf diese Differenzierung nochmal zu

00:46:37.480 –> 00:46:38.480

blicken.

00:46:38.480 –> 00:46:43.840

Und ich finde es sch├Ân mit diesem Beispiel mit den Kindern eben an dieser Stelle auch.

00:46:43.840 –> 00:46:48.720

Und vielleicht wird das eine oder andere auch in der Begriffswahl dadurch auch deutlicher,

00:46:48.720 –> 00:46:54.320

warum nicht Pionier sein oder Pionier mit Hirn, sondern an der Stelle Pioniergeist als

00:46:54.320 –> 00:46:59.040

Begriff gew├Ąhlt ist, um das vielleicht auch transparenter und nachvollziehbarer zu machen.

00:46:59.040 –> 00:47:00.880

Rafael, du wolltest auch nochmal ankn├╝pfen.

00:47:00.880 –> 00:47:08.040

Als erstes jetzt auf Rias Ausf├╝hrungen halt einen kleinen Ausflugstipps f├╝rs Wochenende

00:47:08.040 –> 00:47:14.040

und zwar Heinz-Nixdorf-Museum in Paderborn, da steht der Zuse im Technikmuseum, hervorragendes,

00:47:14.040 –> 00:47:16.160

spannendes Museum, also lohnt sich wirklich.

00:47:16.160 –> 00:47:20.880

ein bisschen mitmach, also ist genial. Das ist das eine. Das andere ist, das

00:47:20.880 –> 00:47:25.720

sagtest du vorhin, Yasemin, das gibt einen Pioniergeist. Es gibt die Produkte, es

00:47:25.720 –> 00:47:29.960

gibt die Produktweiterentwicklung der Unternehmer, guckt teilweise nur, was kann

00:47:29.960 –> 00:47:35.600

er machen irgendwie mit Produkten und da sagte J├╝rgen eben den Begriff Neugier,

00:47:35.600 –> 00:47:39.400

der unheimlich wichtig ist und Aufmerksamkeit. Das hei├čt, wenn du wei├čt,

00:47:39.400 –> 00:47:44.160

was in deinem Umfeld, in der Welt los ist oder sowas, dann kannst du auch mit

00:47:44.160 –> 00:47:48.960

Produkten spielen. Das ist mir mal passiert. Ich hatte mal ein Nanoschmiermittel in den

00:47:48.960 –> 00:47:56.520

H├Ąnden, das an Flugh├Ąfen auf Kettensystemen rollte. Dann h├Ârte ich pl├Âtzlich das Problem

00:47:56.520 –> 00:48:04.320

auf den Nordseeinseln, wenn Winter wird, dass Schnee und Eis die Satellitensch├╝sseln zuschneit

00:48:04.320 –> 00:48:08.720

und zuweht und da kein Empfang mehr ist. Da habe ich mir gedacht, okay, nanobeschichtet

00:48:08.720 –> 00:48:14.060

ist geil irgendwie. Ich habe dann das Zeug abgef├╝llt, habe in Berlin angerufen,

00:48:14.060 –> 00:48:18.740

irgendwie im Giftzentrum, was da drauf muss auf die ganzen Flaschen, habe mir einen Abf├╝ller

00:48:18.740 –> 00:48:25.700

gesucht, habe das Material umf├╝llen lassen, habe das ├╝ber einen Online-Shop dann halt

00:48:25.700 –> 00:48:31.940

tausendfach verkauft, dass die Leute oder die Installateure halt die Sch├╝sseln da oben

00:48:31.940 –> 00:48:38.420

nano beschichtet haben. Das war aufwendig und das klappte dann bis zum Zeitpunkt,

00:48:38.420 –> 00:48:43.020

wo die Industrie auf die Idee gekommen ist, dass sie einfach Dr├Ąhte reinziehen und das Ganze beheizen.

00:48:43.020 –> 00:48:49.500

Und dann war das Thema auch durch. Aber eine Zeit lang war das halt f├╝r mich ein sehr, sehr netter Nebenverdienst, muss ich mal sagen.

00:48:49.500 –> 00:48:55.460

Und deswegen halt eben, wenn man neugierig ist, aufpasst, was geht und auch Interesse an Produkten hat,

00:48:55.460 –> 00:49:00.340

was zum Beispiel f├╝r Features hat eine Klob├╝rste, sage ich jetzt mal,

00:49:00.340 –> 00:49:05.340

dann wird man sich wundern, wie viel Hirnschmalz da drin steckt und was die alles leisten muss.

00:49:05.340 –> 00:49:10.100

Und genauso ist es mit anderen, mit Dosen├Âffner, mit allen m├Âglichen Geschichten.

00:49:10.100 –> 00:49:12.100

Also spannend, spannend, spannend.

00:49:12.100 –> 00:49:15.820

Ja wunderbar, vielen, vielen lieben Dank.

00:49:15.820 –> 00:49:20.660

Ja, mag denn hier noch mal jemand Querbez├╝ge herstellen zu den Begrifflichkeiten etc.,

00:49:20.660 –> 00:49:22.980

die wir aufgemacht haben und den Beispielen, die gekommen sind?

00:49:22.980 –> 00:49:24.420

Gerne Marc und dann J├╝rgen.

00:49:24.420 –> 00:49:27.740

Ja, und zwar, was ich auch sehr interessant finde,

00:49:27.740 –> 00:49:30.180

es entwickelt sich auch gerade eine neue Generation,

00:49:30.180 –> 00:49:33.420

die genau das aufgreift, was du gerade gesagt hast, liebe Yasemin.

00:49:33.420 –> 00:49:36.740

Und was auch die Sabine schon mal erw├Ąhnt hat, vor ein paar Tagen, nicht

00:49:36.740 –> 00:49:41.380

schneller, aber ja weiter, und zwar ist das die Generation global und die sehen sich

00:49:41.380 –> 00:49:44.820

als Weltb├╝rger, auch dieser Begriff ist schon mehrmals gefallen bei uns im Raum,

00:49:44.820 –> 00:49:50.740

und diese Generation zeichnet aus, dass sie global denkt und lokal handelt und

00:49:50.740 –> 00:49:54.180

dass sie an das wir glauben, weil die glauben da nicht mehr so sehr an Politik,

00:49:54.180 –> 00:49:58.020

sondern die glauben, dass ich, der Einzelne, aber mit dieser Schwarmintelligenz,

00:49:58.020 –> 00:50:03.460

dass wir zusammen alle etwas tun m├╝ssen und die nennen sich selbst auch unter

00:50:03.460 –> 00:50:08.220

anderem Neotribes, das ist ein Sammelbegriff aus Italien und das ist total

00:50:08.220 –> 00:50:12.540

interessant, weil ja dann auf die Industrie einiges zukommt, weil diese

00:50:12.540 –> 00:50:16.500

neuen B├╝rger oder diese neue Generation, die da anw├Ąchst, die will eben nicht mehr

00:50:16.500 –> 00:50:19.660

alles mitmachen, die will eben nicht mehr unbedingt nur das Neueste haben, sondern

00:50:19.660 –> 00:50:22.780

die sind sich auch schon bewusst mit Achtsamkeit und Umweltschutz und und und,

00:50:22.780 –> 00:50:27.900

so dass man sagen kann, dass da doch dieser neue Pioniergeist drin steckt, auch

00:50:27.900 –> 00:50:31.420

nicht im Sinne vom Unternehmertum, was wir auch gerade schon gehabt haben, sondern

00:50:31.420 –> 00:50:35.680

Pioniergeist in “Wie k├Ânnen wir unsere Gesellschaft auch ver├Ąndern? Jeder

00:50:35.680 –> 00:50:40.140

einzelne, aber jeder einzelne ist nicht so stark wie wir alle zusammen.” Fand ich

00:50:40.140 –> 00:50:44.860

ganz interessant diesen Bericht zu lesen und zwar gibt es dann ein Institut auch

00:50:44.860 –> 00:50:48.900

f├╝r, jetzt f├Ąllt es mir nicht ein, also ein Institut hat das ermittelt, dass das

00:50:48.900 –> 00:50:52.060

eben ein Trend ist, der sich jetzt auch gerade abzeichnet bei vielen, vielen

00:50:52.060 –> 00:51:02.140

jungen Menschen. Ja wunderbar, vielen, vielen lieben Dank. J├╝rgen. Ja, ich m├Âchte mal ganz

00:51:02.140 –> 00:51:08.260

zur├╝ckgehen auf den ersten Begriff, der aufschl├Ągt in deinem Titel, liebe Yasemin, und zwar der

00:51:08.260 –> 00:51:14.740

Pionier. Und jetzt ganz bewusst der Pionier. Das glaube ich ist noch nicht thematisiert worden.

00:51:14.740 –> 00:51:18.580

Der Pionier ist eine Waffengattung in der Armee.

00:51:18.580 –> 00:51:23.380

Und der Pionier, wenn man das ├╝bersetzt,

00:51:23.380 –> 00:51:26.980

dann hei├čt das Bahnbrecher.

00:51:26.980 –> 00:51:33.860

Und in dieser Bezeichnung Pionier steckt eigentlich das Wesentliche,

00:51:33.860 –> 00:51:40.820

die wesentlichen Kennzeichnungen f├╝r einen Pionier

00:51:40.820 –> 00:51:45.820

in dieser ├ťbersetzung nach meinen Daf├╝rhalten mit drin,

00:51:45.820 –> 00:51:51.980

n├Ąmlich eine vorgegebene oder eine als normal betrachtete Bahn

00:51:51.980 –> 00:51:55.580

aufzugeben als erstes Mal,

00:51:55.580 –> 00:52:00.500

Klammer auf, in Frage zu stellen, Klammer zu, und diese zu brechen.

00:52:00.500 –> 00:52:07.020

Und das Brechen ist f├╝r mich ein Synonym, auch gegen Widerst├Ąnde

00:52:07.020 –> 00:52:12.900

vorzugehen. Und auch das hatten wir bereits thematisiert, also diese zwei

00:52:12.900 –> 00:52:16.500

wesentlichen Punkte des Unterscheidungskriteriums f├╝r einen

00:52:16.500 –> 00:52:22.060

Pionier. Das steckt eigentlich f├╝r mich in dem ersten Begriff Pionier

00:52:22.060 –> 00:52:26.060

eigentlich schon drin. Vielen Dank.

00:52:26.060 –> 00:52:31.980

Ja wunderbar, vielen, vielen lieben Dank und auch wenn wir eben ja bei der

00:52:31.980 –> 00:52:36.620

Definition auch mal gucken im Netz oder so, dann haben wir auf der einen Seite

00:52:36.620 –> 00:52:43.960

eben diesen milit├Ąrischen Aspekt mit dabei und wir haben auf der anderen Seite auch bildungssprachlich, wie ist das quasi auch adaptiert,

00:52:43.960 –> 00:52:46.600

jemand der auf einem bestimmten Gebiet

00:52:46.600 –> 00:52:54.080

bahnbrechend ist, wegbereiter. Also auch hier diese Begrifflichkeiten, wenn man einfach mal bei Wikipedia oder so guckt, die auch hier wiederkehren

00:52:54.080 –> 00:53:01.940

und auch aus den verschiedenen Bereichen auch ebenfalls mit aufgegriffen werden. Von daher vielen, vielen lieben Dank. Ich finde es ist jede Menge heute

00:53:02.300 –> 00:53:07.100

gekommen. Wir k├Ânnen das einfach mal ein St├╝ck weit auch so stehen lassen und es

00:53:07.100 –> 00:53:10.700

ist noch nicht vollumf├Ąnglich in Anf├╝hrungsstrichen, sondern hier ist es

00:53:10.700 –> 00:53:14.180

ja so, dass wir gesagt haben, es ist eine erste Ann├Ąherung, die wir heute machen,

00:53:14.180 –> 00:53:19.260

um mal unsere ersten Gedanken, Impulse etc. hier zusammenflie├čen zu

00:53:19.260 –> 00:53:23.060

lassen. Und ich bin total gespannt auf die n├Ąchsten Wochen, in denen wir uns

00:53:23.060 –> 00:53:26.780

ja dann aus ganz verschiedenen Perspektiven mit verschiedenen Themen

00:53:26.780 –> 00:53:31.580

nochmal auch spezifisch als Raumthemen besch├Ąftigen werden, um zu schauen, wie

00:53:31.580 –> 00:53:35.900

sich dann vielleicht auch das eine oder andere, was wir im Ursprung als Impulse

00:53:35.900 –> 00:53:40.220

hatten zu dem Begriff, noch mal verst├Ąrkt und wo vielleicht auch noch mal

00:53:40.220 –> 00:53:44.060

Verschiebungen in Anf├╝hrungsstrichen dann stattfinden, so dass wir dann

00:53:44.060 –> 00:53:49.340

gegen Ende wieder zusammenf├╝hren und dann gucken, was ist daraus auch im Rahmen

00:53:49.340 –> 00:53:53.580

dieser Deep Talks sozusagen, wie hat sich das vielleicht auch ver├Ąndert oder

00:53:53.580 –> 00:53:58.540

eben nicht, also auch verst├Ąrkt. Und insofern werden wir morgen einsteigen

00:53:58.540 –> 00:54:03.740

mit dem Raumthema Andersdenkende und Gesellschaft. Was zeichnet Andersdenkende

00:54:03.740 –> 00:54:08.200

aus und welche Relevanz haben sie f├╝r die gemeinschaftlich gedachte Gesellschaft,

00:54:08.200 –> 00:54:13.900

ist die Fragestellung, mit der wir uns morgen an dieses Thema als erstes Raumthema sozusagen

00:54:13.900 –> 00:54:18.460

auch noch mal in der Vertiefung heranwagen. Ich bin total gespannt. In diesem Sinne seid

00:54:18.460 –> 00:54:22.620

ihr auch herzlich eingeladen, morgen um 8 Uhr wieder mit dabei zu sein. Und damit w├╝rde ich

00:54:22.620 –> 00:54:27.740

gerne heute zun├Ąchst erstmal in die Abschlussrunde ├╝bergehen und schauen, was wollt ihr dann noch mal

00:54:27.740 –> 00:54:31.020

Highlighten aus dem Raum oder was sind vielleicht Erkenntnisse, erste

00:54:31.020 –> 00:54:34.740

Erkenntnisse, Aha-Erlebnisse oder sonstiges, die ihr gerne teilen wollt.

00:54:34.740 –> 00:54:37.740

Marc, J├╝rgen, Rafael, gerne in der Reihenfolge.

00:54:37.740 –> 00:54:42.980

Liebe Yasemin, ich m├Âchte mich bei dir f├╝r das Wort “Wegbereiter” bedanken, denn wenn

00:54:42.980 –> 00:54:46.420

es Wegbereiter gibt, gibt es auch Wegverhinderer. Da denke ich zum Beispiel

00:54:46.420 –> 00:54:50.780

auch an die Politik und es wird total spannend, wenn wir dann in einen R├Ąumen

00:54:50.780 –> 00:54:54.220

auch weiterhin darauf schauen, wie wir dann mit Pioniergeist trotzdem etwas tun

00:54:54.220 –> 00:54:59.700

k├Ânnen und sich ver├Ąndern k├Ânnen. Ja, vielen, vielen lieben Dank, J├╝rgen.

00:54:59.700 –> 00:55:07.940

Ja, herzlichen Dank euch f├╝r eure Beitr├Ąge. Wie immer, jetzt sage ich es mal wieder,

00:55:07.940 –> 00:55:16.620

eine Stunde aus dem Paradies gestohlen und ich freue mich auf die nachfolgenden Er├Ârterungen

00:55:16.620 –> 00:55:20.180

und w├╝nsche euch noch einen sch├Ânen Feiertag. Ciao, ade.

00:55:20.180 –> 00:55:26.580

Ja wunderbar, vielen, vielen lieben Dank. Rafael? Ja, ich kann auch nur kurz Danke sagen,

00:55:26.580 –> 00:55:33.540

war eine sehr sch├Âne Stunde und ich freue mich auch auf die weiteren Morgen um 8 Uhr. Also sch├Ânen

00:55:33.540 –> 00:55:40.100

Tag euch, sch├Ânen Feiertag. Ja wunderbar, vielen, vielen lieben Dank euch allen. Ich habe auch

00:55:40.100 –> 00:55:46.940

gesehen, dass es im Chat auch noch mal ein paar Anmerkungen oder auch Fragen gab oder in Fragen

00:55:46.940 –> 00:55:50.340

formuliert sozusagen das eine oder andere. Ich habe mir auf jeden Fall einen

00:55:50.340 –> 00:55:53.300

Screenshot gezogen, so dass wir das eine oder andere in den n├Ąchsten Tagen auch

00:55:53.300 –> 00:55:59.060

noch mal aufgreifen k├Ânnen. Und ja, und da das hei├čt, es geht nicht unter, sondern

00:55:59.060 –> 00:56:03.980

ist einfach mal bei mir sozusagen auf dem Handy mit dokumentiert. Und dann w├╝rde

00:56:03.980 –> 00:56:07.820

ich sagen, lasst uns den Raum f├╝r heute abrunden, schauen, dass wir morgen

00:56:07.820 –> 00:56:11.220

gemeinsam durchstarten. Ich bin total gespannt, in welche Richtungen es dann

00:56:11.220 –> 00:56:16.380

alles auch gehen wird. Ich freue mich auf die Entdeckungen, die wir hier im Rahmen

00:56:16.380 –> 00:56:22.080

der R├Ąume dann unter den verschiedenen Tagesthemen sozusagen auch nochmal aufmachen und entdecken

00:56:22.080 –> 00:56:27.360

werden. Und in diesem Sinne w├╝nsche ich euch ebenfalls einen wundervollen Feiertag, einen

00:56:27.360 –> 00:56:33.840

sch├Ânen Vatertag f├╝r die, die heute Vatertag feiern und f├╝r alle anderen, was auch immer ihr

00:56:33.840 –> 00:56:39.120

heute vorhabt. Viel Spa├č dabei, viel Erfolg dabei oder was auch immer oder Natur genie├čen oder

00:56:39.120 –> 00:56:42.840

sonstiges. In diesem Sinne bis morgen fr├╝h. Ciao, ciao.

3 Myths Debunked ÔÇô When Science Creates Knowledge! | Dr Yasemin Yazan

When Science Creates Knowledge!

Unfortunately, there is a lot of false knowledge on the market. Be it because, for example, research results are misinterpreted or false causalities are made, or because they are transferred to other contexts that were not even the subject of the study.

We pick 3 myths and show what science already knows:

- Why Maslow's hierarchy of needs is not a reliable basis for motivation

- Why personality tests are questionable as a basis for personnel decisions

- Why a quota is needed as an effective measure against Unconscious Bias

Data Protection Declaration

Declaration Of Consent

Congratulations - your download is waiting for you in your mailbox!